Wartezeit bei Zusatzversicherung/Krankenkasse

    • (1) 19.07.12 - 10:44

      Hallo,

      cih möchte eine Zusatzversicherung für meine Tochter abschließen für den Bereich Kieferorthopädie. In den Vertragsklauseln steht dass eine Wartezeit von 8 Monaten einzuhalten ist. So weit so klar.

      Aber sind die 8 Monate darauf bezogen, dass die Behandlung nicht angefangen werden darf oder nur darauf, dass sie vorher nicht zahlen?

      Sprich: muss ich 8 Monate warten bevor ich überhaupt zum Kieferorthopäden gehen kann und der sagt ob und was gemacht wird oder kann ich hingehen zum Beratungsgespräch (was ja ne normale Kassenleistung ist) und warte dann mit der Erstellung der Zahnspange oder was auch immer gemacht werden soll, bis die 8 Monate rum sind?

      Wäre schön wenn mir das einer beantworten könnte.

      • Das erklärt sich doch eigentlich von selbst.
        Eine Rechtschutzversicherung oder Haftpflicht kannst Du auch nicht rückwirkend abschließen :)

        • Ich will sie ja auch nicht rückwirkend abschließen, sondern jetzt. Die Versicherung soll nur dann zum Zuge kommen, wenn die gesetzliche KK nicht zahlt oder nicht alles zahlt. Das weiß ich aber jetzt noch nicht. Meine Frage deshalb: darf ich dann innerhalb dieser 8 Monate keinen Termin beim KO machen, auch wenn sich herausstellt, dass die Zusatzversicherung gar nicht tangiert wird, da (erst mal nur) Kassenleistungen anfallen?

      Wir mußten 9 Monate warten bis wir die Versicherung einsetzen konnten, d.h. wir haben mit der Behandlung 9 Monate gewartet.

      Wir haben die Versicherung abgeschlossen ehe wir den 1. Termin hatten ( sonst hätte die Versicherung uns nicht genommen) dann haben wir uns vom Arzt beraten lassen und der meinte wir müssen nun so lange warten bis die Wartezeit vorbei sit weil wir sonst alles selber zahlen müssen.

      LG
      visilo

    Hallo,

    8 Monate Wartezeit heißt, dass du mit der Behandlung erst nach diesen 8 Monaten anfangen darfst.
    Wenn vorher angefangen wird, zahlt die Versicherung nichts.

    Ich habe am 01.07.2011 eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen mit einer Wartezeit von 8 Monaten. Im April 2012 fing meine Zahnsanierung an.

    LG Heike

Top Diskussionen anzeigen