Babysitter finden...Über Babysitterbörsen im Netz??

    • (1) 24.07.12 - 21:47

      Hi,
      hat von Euch schon mal jemand bei "betreut" oder "haushelden" geantwortet oder inseriert?
      Kostet das jetzt was oder nicht???

      Wen kostet das was? Bewerber oder denjenigen, der sich meldet?
      Wer hat damit gute Erfahrungen gemacht?

      Wir suchen jemanden mit Erfahrung / Referenzen und in den örtlichen "Blättchen" und im Suermarkt bei uns hängt nix aus...

      #winke und #danke

      • Hallo,

        ich habe über Betreut.de unsere Babysitterin für unsere Hochzeit und für "hinterher" für unsere Kids gefunden!

        Super und vor allem Seriös! Du kannst dich dort zwar kostenlos anmelden musst aber, um die Nachrichten lesen zu können zahlen! Aber das ist nicht viel! Ich glaube ein Monat kostete um die 10 euro oder so. Aber auch die Bewerber müssen dafür zahlen. Alles sind da wirklich leute die es ernst meinen.

        Ich kann es nur empfehlen!

        #winke

        (3) 25.07.12 - 08:04

        Hallo.

        Frag mal bei dem örtlichen Kindergarten nach. Unserer führt eine dicke Mappe mit Babysittern. Zusammen mit dem Krankenhaus, wo ein Babysitterkurs stattfindet, wird der Ordner immer aktuell gehalten. Vielleciht hat eurer ja auch zumindest einen guten Tipp, wo man einen Babysitter findet.

        LG,
        Enelya

Top Diskussionen anzeigen