junggesellinenabschied

    • (1) 29.07.12 - 21:36

      Huhu,

      bin gerade dabei einen Junggesellinenabschied zu planen.
      Wir machen einen Bauchladen mit Kurzen, Süssigkeiten, Kondome zu verkaufen.
      Hat jemand noch Ideen was man noch verkaufen könnte.

      Und dann brauche ich noch ein paar lustige Ideen für Aufgaben die sie erfüllen muss.

      Danke für euere Mithilfe.

      • Hallo,

        wir hatten noch Lollys, aber die Kurzen kamen extrem gut an und gingen sogar sehr bald aus. Also lieber mehr mitnehmen als gedacht.#schwitz

        Aufgaben fallen mir gerade nicht so ein:
        Singles versteigern vielleicht?;-)

        LG Mella

        • du meist die singels die bei uns dabei sind?
          Das wäre nur eine :-)

          • Geht doch in eine Kneipe oder Disco, wo es lustig zugeht und macht eine Durchsage. Vielleicht stellt sich auch jemand zur Verfügung. Wenn ihr vorher die Aufmerksamkeit schon auf euch gezogen habt, dass ihr lustig drauf seid, dann kann das super klappen.

            Wassereis kommt bei starker Hitze auch gut an, muss aber natürlich zeitnah und mit Kühlakkus ausgegeben werden.

      wir verkleiden sie als jukebox und ich brauche dringend ein paar lustige lieder.

      Hallo,

      hier meine Vorschläge:

      *Knicklichter
      *Anstecker die Blinken
      *Feuerzeuge
      *Tütchen Ahoi Brause (kann man gut zum Kurzen wie Korn als Set verkaufen)
      *"Hüpfender Penis" Scherzartikel (evtl. 1€ Laden)
      *Pupskissen (evtl. 1 € Shop)
      *Penismaßbänder (evtl. 1€ Shop)
      *Penisstrohhalme
      *Hawiiketten
      *Handtaschenaschenbecher (evtl. 1€ Shop)
      *FlüschFingerhandschellen
      *Trillerpfeifen z. B. in Penisform (evtl. 1€ Shop)
      *Alkoholschnelltester (evtl. 1€ Shop)
      *Flaschenöffner mit Sound "Orgasmus"
      *Flaschenöffner als Fingerring
      *Tischglocke "Bier"

      Als Aufgabe:
      *Waschanleitungen aus den Boxershorts der Herren sammeln
      *Jungs finden, die sich mit Lippenstift den Namen der Braut drauf schreiben lassen (foto davon machen)
      *in allen Kneipen in die ihr geht muss die Braut den Wirt überreden ein bestimmten Lied zu spielen z. B. von Helene Fischer oder so
      *freiwillige finden, die mit der zukünftigen Braut das Lied "TI AM O" singen

      So, könnte noch weiter schreiben, hab leider keine Zeit mehr, die Pflicht ruft!

      Viel Spaß!

      reike82
      *

    • Hallo!
      Erfahrungsgemäß gehen kleine Schnäpse am besten weg! Und Blumen!!! Einfach beim Discounter ein paar Schnittblumen besorgen! Da finden sich immer Männer, die für ihre Liebste was kaufen! Ansonsten vielleicht echt noch Lollies. Viel mehr würde ich gar nicht besorgen. Gut, diese Kondome und Penis-Spielzeuge sind eh nicht mein Ding, aber meist kriegt man so einen Mist auch nicht gut verkauft! War zumindest unsere Erfahrung!

      Viel Spaß!

      Meine Schwester musste auch ein paar Aufgaben erledigen.

      Unter anderem: - sich ein Lied wünschen, was eigentlich keiner hören will (Nino de Angelo, Jenseits von Eden...) - jemanden suchen, der mit ihr tanzt - jemanden suchen, der sie, ihre Trauzeugin und mich auf ein Getränk einlädt

      Hmmm, das war´s grad woran ich mich noch erinnern kann...

      Hallo

      War im März zu einem Junggesellinnenabschied und meine Freundin hatte auch einen Bauchladen...

      Kondome gingen eher schlecht weg, das war ein glatter Reinfall... Am besten gingen die Kurzen weg, nehmt davon wirklich ausreichend mit... Gut waren auch wirklich Süßigkeiten (hatten selber Mars und Snickers, würde wahrscheinlich im Sommer eher Lollies nehmen), damit bekommt man auch Familien (waren auf dem Hamburger Dom, Familien waren also durchaus gerne "Opfer" ;-)), wir hatten dann noch Knicklichter und Feuerzeuge, die Knicklichter gingen recht gut, Feuerzeuge eher schlecht....

      Wir haben einige andere Junggesellen dort getroffen, wir haben dann auch einiges mit denen getauscht, um die eingetauschten Sachen dann weiter zu verkaufen #schein Sehr gut ging dabei Bier, weshalb auch immer... An Alkohol kann man also niemals genug dabei haben #schein

      Die Idee mit den Schnittblumen finde ich übrigens auch super... Man bekommt in den Discountern ja sehr günstige Rosen.... Auf die Idee hätten wir mal kommen sollen ;-) Merk ich mir auf jeden Fall fürs nächste Mal, ich könnte mir vorstellen, dass das echt "lukrativ" sein kann....

      LG

      schuhe sauber machen.

      ne alte hose + oberteil puzzleteile aufmalen mit preise und ausschneiden lassen

      süßes auf den oberteil anbringen die der andere dann gegen kleines entgelt mit dem mund abnehmen muss..

      küsschen auf wange oder mund verkaufen

      das ist was ich bisher gesehen habe

      LG

Top Diskussionen anzeigen