Huuuuaaaa unser 3 DS hat Seepferdchen

    • (1) 04.08.12 - 16:11

      Ohhh Gott ohhh Gott, ich habe heute das 3 ds von meinem Sohn zusammen mit meinem Portemonnaie draußen liegen lassen, 3,5 Std. und 20 Regengüsse später, ist es mir aufgefallen und ich habe es "gerettet". Die Tasche hat hoffentlich den größten Schaden abgewand aber trotzdem habe ich Angst das die Feuchtigkeit, die in der Tasche war dem Gerät geschadet haben könnte :-[
      Was soll ich denn jetzt machen? Heizung habe ich nicht, dafür ist es zu warm #schock
      Hilffffeeeee, oder ist es nicht so schlimm? Das Nintendo hat kein direktes Wasser abbekommen

      • Hallo,

        ich würde ihn auf keinen Fall anmachen, falls doch Feuchtigkeit drin ist, machst du damit nur noch mehr Schaden.
        In die Sonne legen und trocknen lassen, wielange? keine Ahnung, ich würd wahrscheinlich schon so drei Tage warten.

        LG und viel Glück, dass er noch in Ordnung ist #klee
        Anita

        • Hi, angemacht hab ich es schon #klatsch
          Funktonieren tut es, aber ich habe Angst vor Spätfolgen #zitter
          Ich habe das Gerät und die Spiele in Zewa verpackt aus Reis gebettet #schwitz
          Gruß Annette

          • Wenn du ihn schon angemacht hast und er lief auch weiter, scheint er wohl doch nicht direkt betroffen zu sein, sondern doch nur die Tasche.
            Ich habe mal gehört, man soll solche Geräte nicht anmachen, wenn man einen Feuchtigkeitsschaden vermutet, weil es sonst *nen kurzen* geben könnte, das würde ja aber heißen, er würde dann verdächtig müffeln oder direkt wieder ausgehen....
            Ich denke also, ihr habt nochmal Glück gehabt, aber ist eben nur eine Vermutung. Vorsichtshalber jetzt erstmal trocknen lassen.

            LG Anita

      Dank dir weiß ich nun was ein 3dS ist:-D Niee gehört vorher!:-D

      Große Schüssel voll Reis und das Ding darin versenken, denn Reis saugt Feuchtigkeit auf.

      Alternativ würden mir noch diese Kügelchen einfallen die in neuen Taschen, Schuhen, etc.... immer im Beutelchen liegen, aber die müsste man erst bestellen und die werden auch was kosten, Reis hingegen sollte man zuhause rumfliegen haben - zumindest hab ich immer nen Sack in Reserve.

Top Diskussionen anzeigen