Biometrisches Foto mit 10 Wochen altem Säugling? Das kann ja was werden...

    • (1) 07.08.12 - 07:21

      Guten Morgen zusammen,

      wir wohnen an der dänischen Grenze und fahren öfter mal rüber für Tagesausflüge oder auch nur zum Einkaufen.

      Nun braucht unser Junior (10 Wochen alt) auch einen Pass MIT diesem Foto. Frage mich gerade, wie der Fotograf das denn hinkriegen will, wenn er schläft?? Und im sitzen?? Geht ja überhaupt noch nicht. Mein erster Sohn konnte damals gerade so sitzen, musste ihn noch seitlich stützen, aber so, dass man mich nicht sieht auf dem Bild #aerger

      Wie soll das denn jetzt bitte funktionieren? Hat hier jemand mit einem so kleinen Baby schon ein biometrisches Bild machen lassen?

      Gruß Melle

      • Hallo

        Ja: Hier!!! Unser Zwerg war sogar noch etwas jünger....
        Ist ein bisschen Glückssache. Eventuell musst Du noch ein zweites Mal hin. Bei uns hats beim ersten Mal nach ca. einer Stunde mit Pause geklappt. Denn selbstverständlich darf Baby auf dem Bild nicht schlafen, Augen müssen offen sein, Mund geschlossen. Baby darf also weder lachen noch weinen noch sonst irgendwelche Grimassen machen und sollte möglichst gerade ins Bild schauen #kratz.....
        Ich musste meinen Zwerg auf ein weisses Kissen legen, denn ihn die ganze Zeit so halten, dass ein gutes Photo raussprang, ging nicht. Der Photograph kann alles störende (auch Mamis Hände) im nachhinein wegretouschieren bzw. korrigieren, das macht also nichts. Aber eben, bis Baby einigermassen gerade geschaut und nicht ständig den Kopf zur Seite gedreht hatte, verging eine gefühlte Ewigkeit #schwitz.

        Wünsch Dir viel Glück und einen einigermassen "mitmachenden" Junior!
        Es geht alles, es braucht nur Zeit!!!

        LG aus der Schweiz
        Dani

        • Na klasse #aerger

          Ist ja auch nicht so, dass er in ein paar Monaten wieder ganz anders aussieht. Dann werde ich wohl mal etwas mehr Zeit einplanen und den Großen bei Papa lassen, denn spätestens nach 10 Minuten hat der keinen Bock mehr und nimmt das Fotostudio auseinander, wenn er warten muss ...

          • hi,

            habe damals auch viel Zeit eingeplant und dann war das Bild nach 5 Min im Kasten #huepf

            Überleg Dir genau, welche Tageszeit am besten passt (wann ist Dein Baby i.d.R. am fittesten - bei manchen Babies lässt sich das in etwa abpassen) und dann brauchst du noch eine Portion Glück.

            Lg nic

      Hallo,

      bei der Fotografin, bei der wir unsere Bilder machen lassen, sitzen die Würmchen auf dem Schoß der Mama.

      Allerdings muss die ein T-Shirt in neutraler Farbe tragen.

      GLG

      Ja, das geht. Dauert ggf. etwas, aber es geht. Unser Großer erstarrte zur Salzsäule, als er die Fotografin sah - perfekt.

      Unsere Kleine brüllte, aber ich nahm sie dann auf den Schoß und es ging.

      LG, Nele

    • Ja, das geht.

      Meine hatte auch ihren ersten Reisepass in dem Alter (die Schwiegs wohnen nahe der Schweizer Grenze und wir fahren auch gerne mal rüber).

      Ins Fotogeschäft, Madam äugte neugierig rum.

      Dann wurde sie in einen großen weissen "Sessel" gesetzt bzw. gelehnt und die Fotografin stellte sich hinter die Kamera und machte einmal einen "Testblitz".

      Madam ganz starr vor Überraschung, die großen runden blauen Knopfaugen ganz weit aufgerissen und sie starrte faszinierend auf die Fotografin, die so schöne Blitze zaubern kann.

      Die Fotografin sagte mir später, bei sehr kleinen Babys geht das sogar besser als bei Kleinkindern.

      LG

      Aaaalsoooo:

      Waren vorhin in der City beim Fotografen. Er wollt und wollt nicht wach werden, egal was wir gemacht haben, zog dann ein wenig Miene und das wars dann. Fotografin hatte ein paar Mal geschossen und das beste dann rausgesucht.
      Fazit: sein Mund ist zum O geformt, als würde er pfeifen wollen und die Augen sind nur Minischlitzig geöffnet.
      Ich hoffe, das Bürgerbüro akzeptiert diese Bilder #schwitz

      Auch von uns ein Erfolgsbericht, meine Tochter war damals knapp 12 Wochen .. ich hatte sie auf dem Schoß, zwischen ihr und mir ein weißes Handtuch - sofort geklappt :)

      LG

      Hallo!

      Das Foto mit unserer Tochter war sofort fertig, unser 1,5 Jähriger war die Katastrophe;-)!

      also ich glaub das ist bei Baby ´s nicht so genau , unser Junge hat auf seinem Pass auch den Mund offen und die Foografin hat es ruck zuck geknipst. Ich würde mal selber ein Bild vom kopf schießen und auf dem Rathaus fragen welches am besten geeignet ist.

Top Diskussionen anzeigen