Kaffeeautomat? Erfahrungsberichte bitte

Ich kann auch nur die Dolce Gusto empfehlen, va. wenn es nicht so teuer sein soll.

Viele Sorten, ua. auch Latte. Und da das nicht automatisch läuft, kannst Du mit der Wassermenge bestimmen, wie stark ( oder auch nicht) das Getränk werden soll. Außerdem entfällt der Milchtank...finde ich total unhygenisch, da man im privaten Gebrauch selten so oft soooo gründlich die Maschine reinigt.

Probier es auch, und auch wenn die Kapseln teuer sind, ist es ein wahrer Genuss ( wir benutze sie bloß zwischendurch. Morgens wird trotzdem eine Kanne normalen Kaffees gekocht ;o)

Wir haben die KM 45 von Petra, Padautomat mit separater Milchschäumeinheit. Kann ich mit frischem Kaffeepulver betrieben werden.

Wir haben 130 @ bei Amazon bezahlt und sehr zufrieden, gerade der Latte Macciato schmeckt super. Ich muss aber auch gestehen, dass ich kein Freund on diesen Fertigtabs bin, daher separate Milch.

Top Diskussionen anzeigen