Was nehmt ihr für 1 Woche Hotelurlaub alles mit?

    • (1) 21.08.12 - 08:36

      Hallo zusammen,

      in ein paar Tagen fliegen wir nach Ägypten. Wir haben eine Woche AI in einer Hotelanlage mit Aquapark gebucht (Hurghada) große Ausflüge sind nicht geplant, wir wollen ein mal in die Stadt nach Hurghada fahren und haben eine Einladung zu einem Gala Dinner ansonsten wollen wir einfach nur mit unserer Tochter (fast 5) Spaß haben und entspannen.

      Aber was packe ich für den Urlaub ein. Wir buchen so selten Pauschalreisen, wir machen eigentlich lieber Individualreisen aber nun ja, nun wollten wir mal eine Woche nur faul sein und und uns keine Gedanken um Verpflegung und Ausflüge etc. machen.

      Also von einigen habe ich gehört, dass es in Ägypten Nachts kalt wird, aber im Internet hab ich gelesen dass es Nachts noch fast 30 Grad sind.
      Muss ich also nun lange Sachen mitnehmen oder eher nicht?

      Klar, Sonnencreme, Badesachen und Hygiene Artikel müssen mit, aber sonst?
      Würdet ihr großartig was an ''vernünftiger Kleidung einpacken?

      Eigentlich reicht doch ein Outfit für den Ausflug in die Stadt und ein etwas feineres für das Gala Dinner, für das normale Abendessen reichen doch eigentlich für meine Tochter und mich leichte Kleider und für meinen Mann eine Leichte Hose und kurzes Hemd, oder?
      Würdet ihr eher für jeden Abend was anderes zum anziehen mitnehmen oder lieber nur 2 oder 3 verschiedene Outfits und eine Tube Rei und die Sachen dann auswaschen und

      wieder anziehen? Dann müsste man auch nicht so viele Schuhe mitnehmen...

      Ich bin grade total überfordert, normalerweise packe ich blind unsere Koffer wenn wir verreisen aber diesmal weiß ich nicht wo ich anfangen soll.

      LG

      • Hi :-)

        Also vorsichtshalber würde ich auf jeden Fall schonmal den Wintermantel mitnehmen, Fellmütze, Handschuhe etc. falls es in der Nacht etwas abkühlt... Dann für jeden Tag zwei komplette Outfits, falls du dich nicht entscheiden kannst bringt es ja nix, wenn du dann auf Sparflamme leben musst! Für jeden Tag 1,5 Paar Schuhe auf jeden Fall!

        ;-)

        Spaß beiseite!

        Wir waren dieses Jahr zweimal in Holland, ohne die große Tochter am Anfang der Ferien, da sie anderweitig verreist war und gegen Ende noch einmal weil ich Hanna unbedingt Amsterdam zeigen wollte, also buchten wir kurzerhand ein Appartement für 4 Tage in Bergen an Zee. Kurzum: Bei der ersten Reise hatte ich viel zu viel dabei, das Auto war vollgepackt bis unter die Hutschnur. Taschen ohne Ende, alles 3-fach, weil man ja nie weiss... das war mir eine Lehre. Für unsere zweite Fahrt hab ich wirklich voll auf Sparflamme geschraubt und es war immer noch zu viel. Ein dünnerer Pullover für jeden reicht völlig aus. Für die Nacht hast doch Decken, liegst im Bett! Für dich und die kleine für jeden Tag frische Unterwäsche und ein T-Shirt. Plus einen Pulli für jeden, Schuhe höchstens zwei für dich (was feines auch mit rein).

        Männer sind so, die machen es in diesem Falle ausnahmsweise alles richtig und packen immer nur das nötigste ein, und: es reicht! :-D

        Grüße,

        Keks.

        (3) 21.08.12 - 09:32

        Ägypten im August... da wirst du wohl kaum frieren.

        Trotzdem würde ich zumindest für den Flug eine dünne lange Hose und eine leichte Jacke mitnehmen.
        Ansonsten für jeden Tag ein T-Shirt, Unterwäsche und für deine Tochter pro Tag ein Kleid, Rock, Short u.ä. Für euch je nach Geschmack eher weniger.

        Wir nehmen immer drei Paar Schuhe mit (1x bequem für Flug und Ausflüge, 1x Badelatschen, 1x schönere Schuhe ).

        Auswaschen würde ich gar nichts, ihr seid ja schließlich gerade 7 Tage weg und dürft 60 bis 70kg Gepäck mitnehmen. Das muss doch reichen, oder?

        • (4) 21.08.12 - 10:29

          Auswaschen würde ich gar nichts, ihr seid ja schließlich gerade 7 Tage weg und dürft 60 bis 70kg Gepäck mitnehmen. Das muss doch reichen, oder?

          Nun ja, bei unserem letzten Badeurlaub im Hotel habe neben den Koffern für Kleidung eine Reisetasche für Handtaschen dabei gehabt, einen Koffer für Schuhe und einen Rucksack für Kosmetik (Föhn, Bürsten, Shampoo,Spülung, Make Up, Deo, Parfum, Creme, Duschgel etc. das nimmt immer total viel Platz im Koffer weg finde ich) Aber da waren wir auch 2 Wochen weg. Mein Mann regt sich heute noch darüber auf und diesmal will ich es etwas Minimalistischer halten und irgendwie alles in 2 Koffern unterbringen und da muss ich dann einiges Zuhause lassen.... Deswegen frage ich ja.

          • (5) 21.08.12 - 11:37

            Also, wenn 70kg für 2,5 Personen nicht ausreichen, machst du irgendwas falsch;-)

            Gerade bei Kosmetik kann man sich doch wunderbar einschränken. Vieles kann man doch in Miniflaschen kaufen, für eine Woche geht auch mal Shampoo mit Spülung oder ein Duschgel, mit dem man auch Haarewaschen kann. Vieles (Cremes ...) kann man in kleine Behälter umfüllen.
            Was willst du denn bei 7 Tagen mit einem Koffer Schuhe und einer Reisetasche voll Handtaschen#gruebel? Ihr liegt am Strand oder Pool und wollt ein einziges Mal in die Stadt fahren... Bevor ich über Rei in der Tube und die Anzahl der T- Shirts nachdenke, würde ich da mal mit dem Aussortieren anfangen...

            • (6) 21.08.12 - 11:51

              Du hast ja vollkommen recht :-)
              Und weil ich eben nicht den Koffer auf ''meine'' Weise packen möchte und dann wieder 87 Taschen dabei habe hole ich mir bei euch Tipps :-)
              Bis auf Duschgel mit dem man Haare waschen kann werde ich sie auch denke ich umsetzen :-)

        • (8) 21.08.12 - 22:36

          Du hattest ernsthaft einen Koffer für Schuhe, einen Rucksack für Kosmetik und eine Reisetasche für Handtaschen? Sorry, aber da hätte ich auch gemeckert an Stelle deines Mannes.

          Es reicht doch völlig aus, wenn du 1 Paar schickere Schuhe einpackst, 1 Paar anziehst und dann noch Flip-Flops, Badelatschen oder etwas Ähnliches mitnimmst. Verschiedene Handtaschen braucht man im Urlaub auch nicht wirklich. Such dir halt eine möglichst neutrale Tasche aus, damit sie zu all deinen mitgenommenen Kleidern passt. Kosmetik würde ich auch so weit es geht einschränken. Brauchst du z. B. wirklich ein Parfum, wenn ihr Badeurlaub macht? Gibt es im Hotel evtl. einen Föhn?

          Ich würde auch für jeden Tag ein sauberes Shirt sowie Unterwäsche einpacken und 3 Paar Shorts sowie 1 Rock, 1 Kleid und 1 lange Hose (je nachdem, was du halt so trägst). Wichtig ist, dass man die einzelnen Teile gut miteinander kombinieren kann. Für das Kind würde ich etwas mehr einpacken. Da wird Kleidung ja schon ganz anders strapaziert. Und dein Mann packt ja sicher selber.

          Ob du lange Kleidung brauchst kann ich nicht beurteilen. Wir waren im November in El Gouna und da war es nachts schon recht kühl. Das wird im August aber sicher anders sein.

          Ich würde übrigens Rei in der Tube mitnehmen. Wenn ich es dann brauchen sollte, habe ich es wenigstens dabei.

          • (9) 22.08.12 - 06:46

            >>Und dein Mann packt ja sicher selber.<<

            #rofl

            Der war gut !!!

            Wenn mein Mann selber packt landen im Koffer nur 17 Bücher, 1 Badehose und das Handy Ladekabel.

            Ausserdem muss ich seinen Koffer schon deshalb packen, damit ich darin noch Sachen von mir unterbringen kann ;-)

    Guten morgen,

    ich schließe njeri an. :-)

    Auf jeden Fall solltest du eine gute Reiseapotheke dabei haben. Für Ägypten ist das unverzichtbar.

    Ich gehe aber davon aus, dass du das weißt. :-)

    Ich wünsch euch einen schönen Urlaub...und dran denken....Mineralwasser kaufen zum Zähneputzen vor Ort und nichts mit Eiswürfeln trinken.

    So haben wir Durchfallfrei immer alle Urlaube in Ägypten genießen können.

    :-)

    • Ich schließe "mich" njeri an....wollte ich schreien... :-)

      Die Reiseapotheke ist gepackt :-) Eine Freundin gab mir den Tipp auch schon 2-3 Tage vor Reisebeginn etwas gegen Durchfall zu nehmen und dann da unten direkt etwas gegen Durchfall zu kaufen, weil die Medikamente genau auf die dort vorkommenden Bakterien abgestimmt sind und daher dann besser wirken falls etwas sein sollte.

      LG

      • Genau...das wäre der nächste Tipp. Sollte es euch erwischen, dann sind die Medikamente von da unten auf jeden Fall das Beste.

        Aber ich drück die Daumen, dass die 7 tage Krankheitsfrei verlaufen und ohne Sonnenbrand. :-)

        Ich war auch mal im August und habe mir beim Schnorcheln trotz 30iger Schutz den Hintern verbrannt. ;-) Wie blöd...hab irgendwie die Zeit total aus dem Auge verloren.

        Viel Spaß und guten Flug :-)

(17) 21.08.12 - 12:25

In Ägypten wäre bei mir sicher das wichtigste der Sonnenschutz und die Medikamente. *g*

Spaß beiseite: Ich würde nix extra warmes mitnehmen, notfalls kann man vor Ort was kaufen. Für tagsüber und Gala kann man doch sicher was kombinierbares nehmen, z.B: eine schöne Hose, tagsüber mit T-Shirt, abends mit Bluse/Weste/Kurzarmblazer. Oder Kleid - tagsüber ohne was drüber mit Flip-Flops, abends mit Pumps und Seidenbluse.
Oder so..........

Ich muss auch in 12 Tagen packen, aber für 2 Wochen Kärnten. Normalerweise kein Thema, aber wir sind auf einem Berg ca. 2.000 m hoch, da ist zu dieser Jahreszeit alles möglich - von minus 5°C und Schnee als auch plus 25°C und Sonne. :-)

Schönen Urlaub!

LG
Merline

  • (18) 21.08.12 - 21:43

    Also, wir waren die letzten 5 Jahre mindestens 1x in Ägypten (wir sind Taucher), davon eigentlich fast immer zwischen Juni und September. Du hast im August Höchsttemperaturen bis zu 41 Grad und mehr.... Aber keine Panik - die Luftfeuchtigkeit ist so gering, dass es viel angenehmer ist als hier.... Ich denke damit hat sich die Frage nach langen Sachen erledigt.... ;-) Denn selbst in der Nacht hat es noch über 30 Grad....

    Entgegen einiger Tipps hier drin, würde ich KEINE Medikamente mitnehmen (ausser natürlich ihr braucht spezielle Medikamente für bestimmte Krankheiten). Die Medikamente gegen Durchfall, Erbrechen usw die du hier bekommst helfen dort nicht viel. Und du bekommst vor Ort wirksamere Mittel die auch noch wesentlich günstiger sind. Maximal ein paar Schmerztabletten und Nasenspray nehmen wir immer mit, für denn Fall dass einer Kopfschmerzen bekommt und gegen die trockene Flugzeugluft...

    Zähneputzen kannst du dort auch ganz beruhigt mit normalem Wasser aus dem Wasserhahn. Die Hotels bekommen ihr Wasser zum Kochen und für die Zimmer nämlich im LKW geliefert... Trinken sollest du es nicht, aber du kannst beruhigt Zähne putzen und normal duschen. Den Salat und das Obst und Gemüse kannst du genauso beruhigt essen, da das Wasser wie erwähnt, geliefert wird.

    Im Endeffekt brauchst du Sonnencreme, leichte kurzämlige Kleidung, nen leichten Rock oder Kleid, offene Schuhe und fertig.....

    Vllt konnte ich dir ja ein bisschen weiter helfen... Viel Spaß auf jeden Fall in Hurghada.... Ich freu mich jedes Jahr wieder, wenn ich dort Urlaub mache....

    #winke

Top Diskussionen anzeigen