Bietet die DB Monatsfahrkarten für Pendler an(größere Entfernung)?

    • (1) 05.09.12 - 17:57

      Hallo

      es geht um eine Stelle für die ich mich beworben habe. Die Arbeit liegt in einer anderen Stadt, etwa 80 km weit entfernt. Leider hab ich kein Auto und bin auf die Bahn angewiesen. Bevor ich mich erkundige, vielleicht pendelt ja auch jemand von euch und hat Ahnung ob so ein Pauschalpreis für Pendler möglich ist oder nur regulär mit vtll. Bahncard.

      Gruß

      Mein Mann zahlt für ca. 80 km 206 Euro mit der Jahreskarte. Das ist günstiger als monatlich zum Schalter zu gehen und eine Monatskarte zu kaufen. Im Jahr spart das quasi einen Monatsbetrag. Wir haben sogar das Glück, dass mein Mann mit ein und derselben Karte auf zwei Strecken (natürlich zum gleichen Zielort) pendeln kann, was natürlich doppelte Verbindungen bedeutet, also größere Flexibilität und Streckensperrung oder Zugausfälle können einfach umgangen werden. Frag am Besten direkt mal am Schalter nach, was es für deine Verbindung kosten würde!

      Viele Grüße und viel Glück bei der Bewerbung,

      xandria

Top Diskussionen anzeigen