Kann hier jemand gut Englisch und hat Lust mir zu helfen?

    • (1) 12.09.12 - 07:33

      Guten Morgen ihr Lieben,

      mir ist das schrecklich peinlich, dass ich euch damit belästige, aber vielleicht kann mir doch jemand helfen?

      Wir machen heute Abend eine kleine Präsentation über Sehenswürdigkeiten der USA.
      Dazu hab ich gestern Abend einen Text über Disney World in die Hand bekommen, den ich bis heute Abend auf Englisch übersetzen soll.

      Ih hab jetzt schon eine ganze Weile daran gesessen, aber komme damit nicht zurecht.
      Mein Vokabular und auch meine Grammatik lässt sehr zu wünschen übrig, sprich: ich kann so gut wie kein Englisch.

      Ich wäre so unendlich dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.
      Hier der Text:

      Disney World
      Niemand konnte ahnen, dass sich der kleine Zitronen-Rarmer-Ort Orlando in Zentralflorida einmal zu Amerikas wichtigstem Tourismusziel entwickeln würde- mit über 48 Millionen Besuchern im Jahr. Noch unfassbarer ist die Tatsache, dass die mittlerweile auf über 2,6 Millionen Einwohner angewachsene Metropole damit weltweit auf Platz zwei de meistbesuchten Ziele hinter Hongkong rangiert.

      Zu verdanken hat Orlando diesen Status Walt Disney, der in den 60er-Jahren riesige FlächenSumpfland aufkaufte, um dort 1971 seinen Disney-World-Park zu eröffnen- den zweiten nach Disneyland im kalifornischen Anaheim. Im Schatten des Magic Kingdoms siedelten sich im Laufe der Jahre zahlreiche andere Vergnügungsparks an wie zum Beispiel Sea World, die Universial Studios etc.- über 50 zählt die Region mittlerweile. Nächstes Jahr soll noch ein Harry-Potter-Themen-Park dazukommen. Doch die unschlagbare Nummer eins unter Orlandos Freizeitparks bleibt Disney World, der mit über 17 Millionen Besuchern pro Jahr der meistbesuchte Themenpark der Welt ist.

      Das wars- und ich weiß auch dass das sehr viel verlangt ist, da der Text relativ lang ist.
      Aber ich wäre euch so dankbar!
      Vielleicht hat ja noch jemand von euch einen Tip, wie ich mein Englsich verbessern kann?

      Viele liebe Grüße,
      Christin

      Danke sunny2006, du hast mir sehr geholfen!

      #blume#blume#blume

      Hi,

      Nobody ever thought of the small lemon farming town Orlando becoming the most important destination for tourists with over 48 million visitors a year. Even more astonishing is that the in the meantime grown into a 2,6 Million counting metropolis is the second most popular place worldwide right behind Hongkong.

      For being in this state Orlando has to thank Walt Disney, who bought huge acres of swampland in the sixities for opening his Disney-World-Park in 1971 - the second after Disneyland in Anaheim, California. Through the years many other amsusemnet parks, for example Seaworld, the Universal Studios etc. - there are over 50 in the region, settled down in the shadow of the Magic Kingdom. Next year a Harry-Potter-Park is planned. But still Orlandos unbeaten leisure park number one is Disney World, which with over 17 million visitors a year is the worlds most popular theme park.

      Ich hoffe die Übersetzung ist einiger Maßen gelungen.

      Übrigens was hilft um sein Englisch zu verbessern, zumindest bei mir, ist das Lesen englische Bücher, am Anfang am Besten Kinderbücher und Bücher, die man schon auf Deutsch ein paar Mal gelesen hat und sich Filme, die man schon häufiger gesehen hat auch mal mit der englischen Tonspur mit englischen Untertiteln laufen zu lassen.

      Viele Grüße

      Jarmina

Top Diskussionen anzeigen