Matratzenkauf

    • (1) 12.09.12 - 08:16

      Guten Morgen,

      bei uns sind neue Matratzen fällig. Könnt ihr mir sagen auf was man achten sollte und wo man ne gute bekommt die nich unbedingt 200 Euro kostet?? Müssen ein wenig aufs Geld auch achten!

      Liebe Grüße

          • Ich glaube weil es eine Rollmatratze ist, was halt nicht in der Auktion steht. Man packt die aus und muss ca. 48 Stunden warten bis diese die richtige Maße hat ansonsten liegt die sich richtig gut.

        Sorry, aber den KANN ich mir nicht klemmen...

        Lass dir doch von deiner Mama 150 € (statt für die nächste Klassenfahrt) geben, damit du dir eine ordentliche Matratze kaufen kannst...

        Die ist viel zu dünn und wird in wenigen Monaten nichts mehr taugen!

    auch wenn ihr ein wenig aufs geld achten müßt...eine matratze kauft man nicht einfach so ,dein rücken wird dir danbar sein.

    wenn man so tests liest und auch fernsehberichte wie bei akte oder stern tv sieht nicht zu diesen matrazen märkten gehen die man an jeder ecke findet.

    lieber in ein möbelhaus ,sind zwar doch etwas teuer aber auf die jahre gerechnet lohnt es sich doch

    • Das wichtigste hierbei ist, dass es nicht DIE perfekte Matratze gibt. Sie muss perfekt für DICH sein. Aber in der Regel sind etwas härtere Matratzen gesünder. Und vom Preis her solltest Du mit 100€ aufwärts rechnen.

Hallo,

mein Mann hat die Matratzen bei Matratzen Concord gekauft, bevor ich ihn kannte.

Er ist Probe gelegen, weil er Probleme mit der Wirbelsäule hat.

Da die auf meiner Seite zu hart war, sind wir gemeinsam noch einmal da hin und ich habe mir selber eine ausgesucht.

GLG

Top Diskussionen anzeigen