Welche Regenjacke habt ihr?

    • (1) 24.09.12 - 11:30

      Hallo,

      ich fahre jeden Tag bei Wind und Wetter mit dem Fahrrad zur Arbeit und bin nun auf der Suche nach einer wirklich 100 % wasserdichten Regenjacke/ Regenmantel.

      Habt ihr Tipps?

      Liebe Grüße :)

      • Ich hab die Regenjacke Queens Coat von Jack Wolfskin.. würde ich nicht mehr hergeben!!

        Hi,

        ich habe eine Regenjacke von Regatta (gefüttert) und bin sehr zufrieden.

        Außerdem eine von Jack Wolfskin - ebenfalls sehr zufrieden.

        Und eine von D.A.M. zum angeln - auch sehr gut.

        Gruß
        Kim

        Hallo,

        ich habe eine ganz dünne Gore-Tex-Schlupfjacke von Berghaus. Sie lässt sich auf Tennisballgröße zusammenpacken und wiegt nur 130g. Auf einem Wanderurlaub in Irland hat sie mir mehr als gute Dienste geleistet, und auch jetzt hab ich sie gerne dabei, wenn ich unterwegs bin. Ist aber eher was für die Tasche und spontane Regengüsse als eine "richtige" Jacke.

        LG

      • das Problem dürfte sein, dass gerade beim Fahrradfahren eine richtig wind- und regendichte Jacke dazu führt, dass du darunter schwitzt und es daher nass wird.

        Ich würde eine Jacke mit Windstopper im Vorderbereich wählen und eine regendichte ÜBerjacke.

        • Hallo,

          Ja, ich habe eine ganz dünne Regenjacke von Tatonka und darunter ziehe ich meist eine Fleecejacke. Das ist ok, ich wollte jetzt aber mal nicht so viel "Getüdel" sondern halt nur EINE Jacke.

          Vielen Dank #herzlich

      Hallo
      ich bin auch absolut überzeugt von den Jack Wolfskin Jacken. Eine Investition die sich wirklich lohnt!

      ich habe einen friesennerz in weiss.
      britta

      (10) 25.09.12 - 09:10

      Gewachste Jacke von barbour....

Top Diskussionen anzeigen