Welchen Anbieter für ein Blackberry??

    • (1) 28.09.12 - 13:53

      Hallo an alle,

      Also, meine Nachbarin hat von einem Bekannten ein Blackberry (Simlock Frei)
      geschenkt bekommen und ist jetzt auf der Suche nach einem "günstigen" Anbieter.

      Sie telefoniert weniger viel, schreibt dafür aber gerne SMS und möchte es hauptsächlich zum surfen im Internet benutzen. Dass sollte also in einer Flat enthalten sein.

      Jetzt hab ich mich ein bisschen im Internet belesen und gesehen, dass viele Anbieter (Congstar, Mcsim, Simyo) nicht mit dem Blackberry kompatibel sind.

      Bei welchem Anbieter seid ihr, oder könnt ihr mir bitte einen (wie gesagt, kostengünstigen) Anbieter empfehlen?

      Vielen Dank schon mal im vorraus.

      Liebe grüße Christina

      • Hallo Christina,

        erstmal: herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Gerät#verliebt hatte selbst lange einen und ihn nur schweren Herzens zur Seite gelegt.

        Ich weiß nicht, ob es so sinnvoll ist, bei einem BB einen Billiganbieter zu wählen.

        Der BB ist ja quasi ständig online. Sie sollte unbedingt darauf achten, dass sie ne große Datenflat hat. Ich weiß aber nicht, ob solche von Billiganbietern angeboten werden.

        Ich bin bei vodafone und habe die Superflat Internet Plus. Ich bin sehr zufrieden, hab überall Empfang und gute Verbindungen (was bei Eplus und co nicht immer gewährleistet ist).

        viel Spass damit#winke

      Blackberry ist bei einer umfangreichen Datennutzung mit Vorsicht zu geniessen.

      Blackbarry ist der einzige Anbieter, bei dem zusätzlich noch ein eigener Datentarif anfällt !!!

      Wissen oftmals nicht mal die Verkäufer dass ausser der beim jeweiligen Anbieter gebuchten Datenflat auch noch extra Kosten von Blackberry selbst erhoben werden, und standardmäßig nur 5 MB (!!! lachhaft wenig) Datenvolumen kostenlos sind. Alles darüber wird RICHTIG teuer !!

      Beim Vertragsabschluss also schriftlich (!!) versichern lassen, dass keine weiteren Kosten bei Nutzung des Internets mit einem Blackberry anfallen.

      Blackberry´s sind absolut geile Handys....aber für Otto Normalverbraucher eher ungeeignet ! Ich spreche aus Erfahrung, da ich auch noch ein Jahr eines an der Backe habe und erst dann aus dem Vertrag raus komme. :-[

      Schliesst lieber einen Prepaid Vertrag mit Datenflat ab.....damit habt ihr volle Kostenkrontrolle ohne lange Vertragsbindung, oder geht zu 1:1 und macht einen neuen Vertrag mit aktellem Android Handy für 19.95 Allnetflat/SMS/Internet.

Top Diskussionen anzeigen