Ideen für Mottoparty zum 30.Geburtstag

    • (1) 01.10.12 - 11:23

      Hallo
      Meine Freundin und ich werden im Januar 30 und ich treffe mich morgen mit ihr um den Geburtstag zu planen.
      Hatte die Idee vielleicht eine Mottoparty zu machen.
      Da die Altersspanne von 29-60 vertreten ist, möchte ich es nicht allzu kompliziert machen.

      Was haltet ihr von

      "Back to the 80th"
      "Black and White"

      Oder habt ihr noch andere Ideen?

      LG

      • Hallo,

        ich denke, bei "black & white" hat jeder was zu Hause. Das würd ich jetzt bei der Altersspanne, die eingeladen ist, am besten finden.

        Lustiger sind bestimmt die 80er.

        Im Januar könnte es allerdings auch schon eine Karnevalparty sein?

        Oder eine "bad taste" Party (heißen die so? ? Umso schrecklicher die Klamotten, umso besser ;-)

        #winke

        ich hab mit ner freundin zusammen eine knasti party gemacht..

        alle kamen schwarz weiß gestreift....manche mit der fußfessel, handschellen etc. eine gruppe von ein paar leuten kam als panzerknacker...einige auch in orange (Gefängnisoutfit USA)...

        als geschenke wollten wir nur geld...da bei mir damals eine renovierung anstand (wir nannten es zellenrenovierung) und bei meiner freundin stand ein neues auto an (also nannten wir es...geld für einen neuen fluchtwagen)...

        Ich war aber auch schon bei einer hawaii party, sportlerparty (jeder hatte was sportspezifisches an, fußballer, handballer, skifahrer, footballspieler etc.)

        badtaste ist auch immer lustig, hatten wir letztes silvester...wir haben uns gekringelt vor lachen

        Badtaste, da kann jeder ohne Problem was finden
        Flower + Power

      • Hallo

        wir hatten silvester eine 70er jahre party gemacht...war richtig cool...

        war zu demzeitpunkt schwanger.. und hatte dann so ne 80er kleid an mit stiefel und perrücke die 80er toupiert war..

        aber wenn ihr 80er seid.. finde ich es garnicht schlecht so ne back to the 80th feier zu machen..

        LG

        Hallo...

        meine Meinung nach sind die 80er Motto Partys eher was für Ü40, denn die können sich eher daran erinnern. Wenn man erst 30 ist/wird, dann ist das m.E. eher nicht so.

        Mein Bruder hatte im Februar 30. Geburtstag und sein Motto waren die 90er.

        - Klamotten
        - Musik
        - Deko
        - Essen
        - alles halt 90er Jahre

        Die Party war super und es waren 150 Leute da. Es ging bis morgens um halb 7. Am Besten war der DJ mit seiner Musik, da hat man sich gleich in die Jugend zurückgesetzt gefühlt. Es war einer der in den 90er Jahren im Landkreis sehr bekannt war und zu ganz vielen Events aufgelegt hat. Einfach klasse und nun warten alle auf die nächsten 90er Party.

        LG x. und viel Spaß beim vorbereiten

      • Ich bin 1980 geboren und wir haben eine 80er Party an meinem 30.Geburtstag gemacht. War total cool #rofl

        Ich habe letzte woche meinen 30. im style der 80/90er gefeiert :
        es haben sich so gut wie alle an die "kleidervorschschrift" gehalten :

        Da gerad neon wieder trendy ist, war es nicht ganz soo schwer , plateauschuhe hab ich vom trödel bekommen ;-)

        was richtig gut ankam war die deko :

        - bravos aus den 90 ern

        - kassetten
        - schallplatten
        - kunsstoff schnuller

        - chupa caps .... usw

        - die musik gemischt aus den 80 ern und 90ern ... modern talking und selbstverständlich sämtliche boy und girlgroups#hicks

        ich liiiebe die 90 er !!

        Viel spaß bei der vorbereitung ......:-D .....

        ihr findet bestimmt was tolles

        Hi,

        zu meinem 30. hatten wir das Motto

        "Schwere Jungs & leichte Mädchen".

        War cool und alle Mädels waren aufgestrapst. ;-)

        ich hatte eine Bad Taste Party, das kam super an! Alle haben sich vorher schon abgesprochen und untereinander ausgetauscht und als dann alle kamen war jeder einzelne Auftritt ein Lacher. Wichtig ist dass du was findest, dass a) jeder aus seinem Kleiderschrank zusammenstellen kann und b) jeder einen Bezug zu hat und c) dass es ein bisschen lustig ist.
        Meine andere Idee war 80er, denn da gabs ja auch fiese Outfits. :-) Am meisten Spass hatten wirklich die, die Mut zur haesslichkeit hatten.

        Black and white waere mir persoenlich bisschen lahm.

        Auch cool kann: "idole der Jugend" sein...

Top Diskussionen anzeigen