Peinlicher gehts immer....bei euch auch? Umfrage!

    • (1) 02.10.12 - 15:11

      #schock#schwitz#schock Ich bin oft sehr spontan - dadurch bin ich schon oft in, sagen wir, verzwickte Situationen geraten. Ich bin auch oft sehr unüberlegt - auch dadurch geriet ich schon oft in, sagen wir, seltsame Situationen. #schwitz

      Nun war es mal wieder so weit. Ich bin zu all dem oben genannten auch noch im Klimakterium und ich habe hin und wieder Hitze über Hitze. Wenn ich hier zu Hause so rumwirbele dann fliegt schon mal das eine oder andere Kleidungsstück von mir, damit ich ich mich im Eifer des Gefechts nicht überhitze.

      Heute war ich am Putzen und da mir warm wurde, zog ich kurzerhand mein Shirt aus. Ich bearbeitete gerade das Gästeklo als es an der Haustür klingelte und die Haustür ist direkt gegenüber des Gästeklos. Ich öffne also die Haustür und da steht ein Paketbote mit einem Päckchen in der Hand und starrt mich mit verblüfftem Gesichtsausdruck an und sagt kein Wort. Völlig erstarrt sozusagen. In Sekundenbruchteilen ging mir erst durch den Kopf "was glotzt der denn so?" und dann "OH MEiN GOTT" wurde mir bewusst, dass der junge Mann auf eine Endvierzigerin mit nichts weiter an als einer Bluejeans, eines BHs (leider nicht mal in besonders erotischer Farbwahl) und eines Putzlappens mit völlig verschwitzem Gesicht, blickte. #schwitz#klatsch Der nächste Gedanke war "Haltung bewahren!" #schwitz Ich nahm das Paket für Nachbarn an, sagte noch "tschüß" und knallte die Tür zu.

      NIENIENIE mehr wieder öffne ich einem Paketzusteller die Tür - es könnte ja wieder der sein. Was denkt der jetzt von der Alten-im-BH-mit-Putzlappen? Meine Güte...im Bikini zeige ich mich nur noch im Urlaub, wenn mich keiner kennt und hier öffne ich unbedacht im BH die Tür? Gehts noch? #schwitz#klatsch#klatsch#klatsch#schwitz

      Passiert euch auch manchmal so was Blödes?

      Suse

      • (2) 02.10.12 - 15:24

        Hallo,
        Hitzewallungen kenne ich nicht--ich bin die typische Frostbeule.#zitter
        Vor wenigen Tagen ( bei wirklich mildem Wetter ) trug ich mal wieder dicke Socken-hatte einen späten Arzttermin vergessen und schraubte mich schnell in meine nagelneuen schwarzen Ankle Boots.Unterwegs fingen die Schuhe wie verrückt an zu drücken, ich zog die Socken also aus und machte noch schnell einige Besorgungen.
        Später musste ich mich zur Untersuchung entkleiden und hatte fast komplett schwarze Fußnägel #schock
        Mir war das so peinlich, das ich meinte dies erklären zu müssen.

        L.G.

        • (3) 02.10.12 - 15:34

          #rofl#huepf#rofl

          Jaaa - sowas ist mir schon mal mit neuen schwarzen Socken passiert, die ich ohne die erste Wäsche angezogen hatte.

          Deinen Gesichtsausdruck hätte ich gern gesehen....#rofl

      (4) 02.10.12 - 15:47

      Find ich herzt ehrlich gesagt weder schlimm noch peinlich. Nen Bikini hat man auch in der Öffentlichkeit an und da sieht man noch mehr. Also ich finde das absolut nicht peinlich.

      • (10) 02.10.12 - 16:43

        Wenn ich ne Hose anhabe und nen bh find ich das nicht schlimm. Ich mache auch die Haustür im Schlafanzug auf und Funde das nicht peinlich.

        • (11) 02.10.12 - 17:46

          Du machst die Haustür in einem normalen Bh (das ist kein Bikini!) einem Fremden auf und findest das vollkommen normal?

          Dann ist das aber eine rein subjektive Wertung von Dir. "Normal" für die Mehrheit ist das nämlich nicht. Und das wage ich sogar ohne "ich glaube" in die Welt zu setzen.

          • (12) 02.10.12 - 18:03

            Also ich empfinde das jedenfalls als total normal. Ist doch kein unttschied ob man nun ein bikini Oberteil oder ein bh trägt. Und im Bikini macht einem das nichts aus, wenn andere einen so sehen.

            • (13) 02.10.12 - 19:57

              Dass Du das als "normal" empfindest ist klar.

              Und wenn Du den Unterschied zwischen einem Bikini am Strand und einem Bh als Unterwäsche nicht erkennst, dann ist Deine Einstellung auch verständlich.

              Viele tragen im Übrigen da wo man einen Bikini trägt (Strand) gar kein Oberteil mehr.

              Meinst Du für diese ist dann das Öffnen der Tür ohne Oberteil auch ganz normal?

              Ist doch kein Unterschied ob man am Strand so rumläuft oder zu Hause Fremden so die Tür öffnet?

              Darf ich fragen wie oft dir das schon passiert ist, dass dich Fremde in ihrem Haus im BH begrüßen?

              Wenn das generell so normal ist müsste dir das doch bestimmt schon öfters passiert sein.

              Mir noch gar nicht.

              • (14) 02.10.12 - 20:27

                2 oder 3 mal, da och gerade Haare waschen war als es klingelte. Und ich betone nochmal das sowas nicht peinlich sein muss und es auch nicht ist.

                • Mag dir ja vllt nicht peinlich sein, aber ehrlich gesagt will ich nicht meine Nachbarn in Unterhose oder BH sehen. Dann sollen sie lieber die Tür zu lassen.
                  aber da du ja auch gewisse andere Sachen als normal empfindest, wundert mich bei dir gar nichts mehr.

                  • Irgendwie hört sich das nach Doppelmoral an: stillende Frauen in der öffentlichkeit, wo man auchal die nackte brust sieht, wenn auch nur sehr kurz, findest du ok, wenn jemand aber im bh die Tür öffnet sollte es der Person aber peinlich sein, alles klar.

                    • Entschuldige bitte, aber wenn der Postbote dir ein Paket bringt, dann solltest du schon die Umgangsformen beachten und dir was drüber ziehen. es will nciht jeder deinen BH sehen.#aha
                      Und ich weiß nicht, warum man bei stillenden Frauen die Brust sehen sollte. Meine hat man nie gesehen und bei anderen Frauen ist mir das auch nie aufgefallen.
                      und deine Beispiele solltest du schon besser wählen. Denn das bewußte mit dem BH die Türe aufmachen ist nciht zu vergleichen mit einer Frau, die nur nicht schnell genug das kind anlegen konnte. Wenn sie sich stattdessen bewußt die Brust frei legt, sodass jeder minutenlang ihre Brust sehen kann, nur um dann mal langsam das Kind davor zu legen, dann will ich das auch nciht sehen. Aber so stillt keine Frau... naja, außer dir vllt.

                      • Ich gehe schnell zur Tür, wenn es klingelt und wenn ich z.b. gerade unter der Dusche stand dann werft ich mir auch nur schnell ein Handtuch über und öffne dann. Das ist weder peinlich noch unhöflich in meinen Augen. Und wenn ich gerade total ins putzen vertieft bin und dabei nur mit Hose und bh Putze und vergessen hab. dass ich kein Oberteil angab, na und? Dann ist das eben so und das ist auch nicht unhöflich oder peinlich in meinen Augen.
                        Aber ich will nicht weiter meine Energie in eine Unterhaltung mit dir stecken, denn du kannst mich nicht leiden und ich dich nicht. Also schönen abend noch.

                        • Das hat nichts mit leiden können zu tun. Es hat einfach was damit zu tun, dass es nicht so "normal" ist, mit BH die Türe zu öffnen, wie du es hier gern darstellen willst. Und bloß weil dir etwas nicht peinlich ist, heißt das nicht, dass es anderen nicht peinlich ist. Und wie du an den Reaktionen hier erkennen kannst, wäre es den meisten sehr unangenehm, festzustellen, dass sie ihr Tshirt vergessen haben.

                    (20) 02.10.12 - 21:00

                    Wenn du dich gerne halbnackt Hinz und Kunz präsentiertst ist das doch völlig okay.
                    Der TE war die Situation peinlich und darum gehts hier.

                    • (21) 02.10.12 - 21:06

                      Ich präsentiere mich nicht halbnackt irgendwem, es ist nur für mich nicht nachvollziehbar dass es einem peinlich sein sollte, im bh dem Postboten die Tür zu öffnen, mein Gott, gibt peinlicheres im leben als im bh vom Postboten ein paar Sekunden angesehen zu werden.

                      • (22) 02.10.12 - 21:40

                        Nö,für dich scheint das ja normal.Du schreibst ja schließlich ,daß es dir öfter mal passiert.
                        In Unterwäsche ist für mich halbnackt und wer vor der Tür steht,scheint dir in dem Moment ja auch egal.
                        Aber jeder wie er mag.

                        (23) 03.10.12 - 10:21

                        Naja - es gibt immer Peinlicheres....deswegen ist weniger Peinliches nicht gleicht gar nicht peinlich....#gruebel#augen#rofl

                    SEHR peinlich wars mir! #hicks

            (25) 02.10.12 - 21:53

            Ich fragte nicht, ob Du Fremden die Türe 2-3 x im BH geöffnet hast, weil diese klingelten.

            Dass für dich normal ist Wildfremden im BH und nassen Haaren die Tür zu öffnen ist klar.

            Ich fragte, ob dir das mit anderen passiert ist? Wurde dir schon öfters von Fremden im BH die Tür geöffnet?

Top Diskussionen anzeigen