Teambuilding - Suche Vorschläge für geeignetes Event

    • (1) 05.10.12 - 10:38

      Hallo Zusammen,

      ich muss in den nächsten Wochen 2 Teamevents organisieren.

      1x für die komplette Abteilung (sind 20 Personen) aufgeteilt in: Vormittags Workshops, Nachmittags Event. Dieses Event wird komplett auf Firmenzeit und Kosten laufen.

      Und

      1x für mein Team (innerhalb der gleichen Abteilung, das sind 8 Personen). Dieses Event wird eine "Privatveranstaltung" das Essen geht auf Firmenkosten, Getränke, Anfahrt, Zeit etc. übernimmt jeder selbst.

      Beide Events sollen noch in diesem Jahr stattfinden und müssen an einem Freitag sein, das alleine wird schwierig genug zu organisieren.
      Und beide Events müssen in gewissem Rahmen "Teambuildend" sein, denn es gibt einige Unstimmigkeiten innerhalb der Teams.

      Jetzt zerbreche ich mir den Kopf darüber WAS man bei den jeweiligen Events machen könnte.

      Für das große Event der gesamten Abteilung dachte ich an etwas "einfaches", also nichts wo man sich besonders körperlich anstrengen müsste, der Chef hat Kegeln vorgeschlagen, das wurde aber bereits vor 2 Jahren einmal gemacht.
      Ich bin total ratlos.

      Für das kleine Teamevent habe ich an wandern oder geoaching gedacht. Meiner Meinung nach kann man beim gehen einfach auch sehr gut reden und dabei eben auch Reibungspunkte klären.

      Was meint Ihr? Hat jemand vllt. ein paar gute Vorschläge, oder evtl. selbst in letzter Zeit ein Teamevent gehabt?

      Teambuilding Maßnahmen unter professioneller Führung fallen im Übrigen aufgrund der Budget-Problematik leider aus.

      #danke

      K.

      Bestehen die Teams hauptsächlich aus Männern oder Frauen?
      Beide "sprechen" andere Sprachen.

      Gruß
      emma

      • Hi,

        also für das kleine Team, bin ich die einzige Frau, ich bin aber grundsätzlich offen für alles und auch für jeden Spaß zu haben.

        Beim großen Event ist der Anteil von Männern und Frauen etwa 2/3 zu 1/3 und es sind einige "Diven" dabei (eher die Männer als die Frauen...)

        Gruß K.

    "Teambuilding - Event..."?????

    Hallo - Du organisierst 2 nette Veranstaltungen für Eure Abteilung bzw. Eure Gruppe.

    Das mit dem Kegeln war gar nicht blöd, insbesondere, wenn es der Chef vorgeschlagen hat;-); ansonsten: Kletterpark, Wandern, Floßfahrt, Barfußpark, Seifenkistenrennen, Fußballturnier, Iglubauen (ich weiß ja nicht, wo Ihr wohnt),

    Oder: Gemeinsames Kochen (Gruppen werden gebildet, jeder überlegt sich was, es soll zusammenpassen...), zusammen ein Bild gestalten oder eine Skulptur, Tanzkurs...

    Viel Spaß!

    • "Teambuilding - Event..."????? - was möchtest Du mir damit sagen?

      Kegeln an sich finde ich keine schlechte Idee, das Problem hierbei sehe ich im Team, denn die Reaktion wird sein: ääääh .... schon wieder Kegeln... muss das sein? #bla
      Und das kann ich irgendwie auch verstehen, wenn das letzte Event, genau das Selbe war.

      Kochen finde ich eine super Idee, mal sehen ob ich hierfür eine geeignete Lokation finde.
      Für Tanzkurs ist die Aufteilung von Männern und Frauen nicht passend (2/3 zu 1/3) und der Rest der sportlichen Vorschläge wird an unseren Diven scheitern.

      Danke trotzdem.

      Gruß K.

(12) 05.10.12 - 15:16

Das mit dem Kochen finde ich sehr gut, es gibt diverse Kochschulen oder auch Restaurants, die sowas anbieten.

Oder:

Kartfahren
Hochseilgarten
Floßtour
Nachtführung im Zoo
Fahrt in einer historischen Straßenbahn
Bergwerksbesichtigung
Bogenschießen
XXL-Kicker (nicht mit Menschen, sondern mit vier Personen auf jeder Seite)
Dart-Tournier
Radtour
Wanderung
Schnitzeljagd
Theaterbesuch
Kanutour
Rafting
Höhlenbesichtigung
Reitausflug
Autorennen mit ferngesteuerten Autos
Skifahren in einer Skihalle
...

(13) 05.10.12 - 16:03

Hallo,
http://www.geccotours.com/geccomobil/geocaching-niederrhein/

das ist bei uns richtig gut angekommen....und gewirkt hat es auch!

Gruß Cassy

Google mal nach "bier bike" ;)

(15) 05.10.12 - 18:18

Früher nannte man so etwas nicht "Team-Building Event", sonder schlicht und einfach Betriebsausflug.

  • (16) 05.10.12 - 20:07

    Zudem war für mich eine ....-Assistentin auch immer eine Sekretärin. Aber das gehört gar nicht zum Thema.

    Wir haben mit 17 Leuten in einer Großküche gekocht. Wir haben uns aufgeteilt und so wurde vom Aperitif bis zum Digestif immer in kleinen Gruppen zusammen gewerkelt.

    Hierbei wurden für den Hauptgang zwei Kolleginnen "zusammen geführt" welche sich absolut nicht grün waren. Sie sind es zwar noch immer nicht, aber das Miteinander ist deutlich entspannter und trägt erheblich zum Abteilungsklima bei#schein

    Viel Spass bei Eurem Event.

    #winke
    Denise

    (17) 08.10.12 - 10:14

    Da gibt es allerdings schon einen gehörigen Unterschied.

    Ein Betriebsausflug ist als Goodie gedacht - danke liebe Mitarbeiter, ihr habt tolle Arbeit geleistet, etc. pp. #bla

    Das was ich organisieren soll, ist als Maßnahme gedacht das Team wieder näher zusammen zu bringen, Unstimmigkeiten zu bereinigen, Vertrauen wieder neu aufzubauen, etc.

    • (18) 08.10.12 - 17:04

      Aber für einen Profi fehlt das Geld?

      Das ist wie gewollt und nicht gekonnt.

      • (19) 09.10.12 - 08:19

        da hast Du recht!

        • (20) 31.01.16 - 23:11

          Hallo Leute,

          ist zwar schon länger her dieser Thread, dennoch möchte ich neuen "Suchenden" einen super Tipp für einen Agenturpartner geben, da wir mit diesem gerade jetzt im Januar einen spannenden Event mit 30 Personen durchgeführt haben: b-ceed.de

          Die sind spezialisiert auf Firmenevents und bieten auch spannende Ideen für Teambuildings bzw. Teamevents.

          Wir haben einen Workshop mit drei Abteilungen durchgeführt, bei welchem wir ein riesige Puzzle bauen mussten (Tag 1) und am nächsten Tag wurden alle Puzzleteile ohne dass wir es wussten in der Umgebung versteckt.
          Über mehrere Systeme und in Teams mussten wir das Puzzle wiederbeschaffen und zusammensetzen. Dabei war auch eine Einheit Laser Tag - heißt bei b-ceed See you Laser - ist sehr witzig gemacht.

          Versucht es mal - auch Reisen mit der Firma werden angeboten, die allerdings auch etwas kosten...

          Link: www.b-ceed.de

          Viele Grüße,
          Denise

(22) 27.08.16 - 13:26

Wir haben uns letztes Jahr ein Floß gemietet und sind den ganzen Tag auf dem See unterwegs gewesen, haben dort gegrillt und sind schwimmen gegangen - das war echt super! Wir waren 11 Leute.

Allerdings ist das ja schon sehr wetterabhängig...

Dieses Jahr machen wir so eine Art Flucht aus dem "Escape-Room" - ist so ein Teamangebot einer Firma...da müssen wir durch Teamarbeit innerhbalb einer bestimmten Zeit aus einem Raum rauskommen...bin mal gespannt, wie das wird...Allerdings ist das vermutlich nichts für euer Budget...

LG

a79

(23) 12.12.17 - 21:41

Hi,
ich habe zuletzt an einem ganz tollen Team Building Event teilgenommen, welches mich total inspiriert hat. Manche Leute können solche Events einfach perfekt organisieren, so dass sie spannend und auch lustig werden.
Ich empfehle hier https://www.atmevents.online/teambuilding reinzuschauen, dort kann man sich ein Event organisieren lassen oder auch einfach ein paar Ideen abgucken. :)
Es ist auf jeden Fall eine Bereicherung an so etwas teilnehmen zu können.
Liebe Grüße

Hallo Leute,

ich verfolge schon seit vielen Jahren Urbia als Leserin. Seit heute bin ich auch angemeldet, da ich zwei andere Foren im Netz hinter mir lasse.

Wenngleich der Beitrag mehrere Jahre alt ist, ist die Frage ja immer wieder aktuell. Auch wir hatten immer Probleme damit, richtig gute Anbieter zu finden. Ich selbst arbeite nur noch halbtags und nicht mehr aktiv im Marketing (ich darf unseren Chef seit Ende meiner Elternzeit unterstützen :-)) aber unser Unternehmen hat seit letztem Jahr eine Agentur an der Hand, die das regelt. Früher war es ein Graus, gute Ideen zu finden, da im Internet meist nichts zu finden war (vor allem in den ersten 10 Jahren unseres Jahrtausends) . Heute ist die Auswahl dafür viel zu groß.

Um ein wenig Hilfestellung zu geben, empfehle ich Euch jetzt einfach mal unsere Partner Agentur in der Hoffnung, dass niemand enttäuscht wird. Wir haben jedenfalls schon drei Events mit b-ceed als Eventagentur gemacht und im April 2018 steht sogar eine Reise für unsere Vertriebler und Marketing Asse nach Mallorca an. Auch diese Reise plant und organisiert die Agentur b-ceed voll. Wir sind sehr zufrieden damit.

Kurz: wir nennen den Beratern von b-ceed unsere Anliegen und die kümmern sich dann eben um die Ideenfindung, Konzeption und Durchführung. Ebenfalls sehr spannend: die Budgetierung übernehmen sie auch (z.B. für einzelne Leistungen). Das ist ganz praktisch, da somit die ganze Verhandlungs Tirade vorbei ist.

Hier mal der Link zu der Teambuilding Event Sparte von b-ceed. Ihr könnt Euch ja auf der Website mal durch die Themen durchklicken bei Gefallen.

https://b-ceed.de/teambuilding-ideen/

Viele Grüße,
Marion

Top Diskussionen anzeigen