nachberschaft

    • (1) 07.10.12 - 14:23

      unsere nachberschaft ist manchmal fürchterlich

      wir haben einen kater und der ist halt eigenwillig ! wenn er drinen ist schreit er die ganze hüte zusammen wen er trausen ist genau so und wenn wir ihn rein hollen wollen springt er darvon ! allso brülte er heute morgen um 5 und wir wollten ihn rein hollen und da sprang er wider fort wie immer da haten wir einen brief im brifkasten ::

      das ist die letzeauforderung zu euren katze zu schauen ss längt lasam wie lange die rote katzt hungern muss wir werden den tierschutz und das jungendgesetzt hollen geht es der katze dreckig geht es dem kind auch nicht gut ihr lasst sie ja verhungern wir halle hoffen es gibt für die eine lössung für das sonst müssen wir die verwalltun informieren!!
      wir alle haben genug von der firiedhofstrasse 34,32,28 !!

      das wars ich weine nur noch es ist ist einach nur traurig ich habe ein kind verloren und sie ist mein und alles und ich weis nicht mehr weiter es tut nur weh

      mittag wo ich mich berugt habe komm unsere abwartin und die lies auch noch mal dampf ab sie müsse die verwaltung informieren wegem dem kater weil das geht so nicht weiter klar kann ich sie verstehn aber wir sind schon am kucken das er weg kommet aber wir können ihn ja auch nicht ausetzten oder erschlagen !!

      Diskussion stillgelegt
      • ich hab von deinem geschreibsel nur die hälfte verstanden, aber mit mir hättest du auch ärger! so ein kater, der dauernd zu nachtschlafender zeit draußen herumbrüllt oder auch drinnen, das geht gar nicht!

        zu dem rest kann ich nichts sagen, aber wenn nur die hälfte davon stimmt, dann handeln die nachbarn zu recht.

        Diskussion stillgelegt

        AAAUUUUUAAAAAAAAAAAAAAA meine Augen!#schock

        Diskussion stillgelegt

      Nachbarschaft mit a!!!!
      Meine ehemalige Freundin hat immer Nachtbarrn geschrieben ;-)

      Diskussion stillgelegt

      Ja, Nachtbarn....mein Sohn (4) beharrt darauf, dass es wirklich so heißt.

      Diskussion stillgelegt

nun gut, mit Sicherheit könnt ihr den Kater nicht erschlagen oder aussetzen...aber ihr müßt eine Lösung finden.

Und ich hoffe, dass deutsch nicht deine Muttersprache ist. Ansonsten solltest du dafür auch dringend eine Lösung finden!

#winke

Diskussion stillgelegt

Ganz ehrlich, mich würde so ein schreiendes Katzentier auch unfassbar aufregen..
Da brauchst du echt eine Lösung.
P.S. Es ist unglaublich anstrengend deinen Text zu lesen!

Diskussion stillgelegt

Was willst du jetzt hören!?!?

Die Nachbarn haben ja nicht ganz unrecht, oder!?
Mich würde so eine Katze auch nerven.

Informiere die Nachbarn darüber, dass du momentan auf der Suche nach einem neuen Zuhause für die Katze bist und gut.

Diskussion stillgelegt

die nachbarn haben schlicht recht. ob sie so hamdeln mussten weiß ich nicht, kommt auf die vorgeschichte an.

das gemotze ueber die schreibweise finde ich unangebracht.

pete

Diskussion stillgelegt
Top Diskussionen anzeigen