Hilfe! Verschickt jetzt Facebook wahllos Anfragen vom eigenen Profil aus??!

    • (1) 10.10.12 - 18:54

      Habe schon ein paar Mal davon gehört, doch nun haben wir auch den Fall daheim. Vom Facebook-Profil meiner größeren Tochter gehen Anfragen an Leute raus, die sie weder kennt noch kennenlernen möchte. Sie war zum Teil nicht mal auf deren Seite, was also ein "Versehen" ausschließt. Bei manchen Freunden von ihr passiert es öfters, bei manchen war es erst ein- oder zweimal.

      Also irgendwas geht da vor sich. Ist hier auch jemand davon betroffen? Ist das jetzt eine neue Masche von Facebook, ein wenig Schwung reinzubekommen?#kratz Es ist doch eher unangenehm, Verwirrungen entstehen...

      Ich persönlich habe kein Facebook und fühle mich natürlich bestätigt;-), doch auf dem Grund gehen möchte ich der Sache schon... Danke für jeden Erfahrungsaustausch#danke

      #winke

      • Hallo,

        meinst du jetzt Freundschaftsanfragen??

        Wenn ja, kann ich mir nicht vorstellen, das es von Facebook automatisch passiert.
        Hab jetzt schon ein paar mal gelesen, das manche für Freundesanfragen gesperrt waren, weil sie welchen adden wollten, die sie nicht kennen.

        Vielleicht durch irgendeine Spieleapp, da erlaubste ja so einiges...

        lg

        Oh, entschuldige, wenn ich mich unklar ausgedrückt habe, bin wie Du merkst kein "Insider"...#hicks
        Ja, ich meine Freundschaftsanfragen. Also momentan ist es in unserem Umkreis ein kleines, aber lästiges "Problem". Und nein, Spiele sind bei meiner Tochter zb. nicht das Problem, sie spielt dort keine Games (habe mal schnell nachgefragt).:-)

          • Das habe ich grad in einem anderen Forum gefunden, dank google.
            Für mich klingt es auch plausibel, eben wie oben beschrieben, Facebook was Freundschaften betrifft, da ein Auge drauf hat...

            Hört sich verdächtig an. Um einen Malwarebefall des Systems auszuschließen mache bitte folgendes:

            Dann:

            Mache mal einen Voll Scan mit Malwarebytes. Anleitung hier: http://www.trojaner-board.de/51187-anleitung-malwarebytes-anti-malware.html . Nach dem Scan bzw. nach verschieben der gefundenen Schädlinge in die Quarantäne wird dir ein Report angezeigt. Falls nicht gehe auf den Reiter "Logdateien" und öffne den aktuellen Report. Klicke auf Datei > speichern unter > Desktop > lade die Report Datei bei File Upload.net hoch. Bitte den Downloadlink posten.

            Wichtig: Bitte auf jedenfall den Report hochladen, weil auch wenn etwas entfernt wird heißt das noch lange nicht, dass das System dann auch wieder sauber ist!

            • Aha, interessant. Meine Tochter schaut Facebook nur übers Handy an (I-phone) oder in der Schule... aber wir ziehen den Malwarebefall in Betracht. Dass das aber gleich mehrere Leute betrifft?#kratz Auf die Antwort von Facebook sind wir schon gespannt...;-)

Top Diskussionen anzeigen