bekomme ich eine Haushaltshilfe?

hallo,

ich habe mir am donnerstag abend den kleinen finger der rechten hand gebrochen und gestern war mir ehrlich gesagt die trageweite meiner momentanten behinderung nicht klar.

ich hab hier einen 5köpfigen haushalt zu versorgen und mein mann kommt nur am we heim.

der arzt hat mich für 4wochen krankgeschrieben und hat mir auch gesagt das das aus seiner sicht ne ganz weile dauern kann.... na toll

ich bekomm nicht mal nen wäschekorb von a nach b.... wie gesagt gestern hab ich das nich gar net so geschnallt aber am montag werde ich mal bei meiner kk anrufen und nachfragen wie das so läuft.

es wäre schön wenn mir jemand sagen könnte wie das ist oder ob wir jetzt schauen müssen wie wir hinkommen.

lg
corinna

Hallo.

Mit 12 und 13 können doch die Kinder schon richtig viel helfen und auch ein 5-jähriges Kind kann kleinere Aufgaben übernehmen ...

... warum wird hier eigentlich immer sofort nach fremdfinanzierter Hilfe geschrien, anstatt sich selbst zu helfen. Bei einem Stall voll Kleinkinder könnte ich das ja noch nachvollziehen, aber so ....

LG

Sry aber sachma gehts noch??
Ich habe mir vor zwei Wochen beim Rechten Fuß das Sprunggelenk gebrochen und die Bänder gerissen. Ich bin Alleinerziehend mein sohn sieht seinen vater nur alle 2 Wochen am we und da wo ich wohne bin ich ALLEINE! Ich habe niemanden der mal eben rüberkommt und hilft.!!! TROTZ meiner nunmal ehrlich schlimmeren "behinderung" als deiner, schaffe ich es mein Kind in den Hort zu bringen, abzuholen, Haushalt zu machen etc. Meine Güte es ist der kleine fingre den jeder 3 von uns beim trinken vom becher/glas abspreizt. Das ist jammern auf hohem niveau. und deine Kinder sollten in dem Alter helfen. Mein Sohn ist 6 und hat die Tragweite meiner verletzung verstanden, er brachte die Wäsche zur maschine, half beim tisch abräumen, beim tisch decken. etc. Wenn deine Kinder das im dem Alter nicht können hast du was falsch gemacht! SRY aber ne haushaltshilfe???? WAS DENN NOCH?????? Einkaufshilfe???? Man könnte meinen du brennst ein wenig.

SRY aber sowas regt mich tierisch auf!! Reiß dich zusammen sag deinen Kindern sie sollen dir helfen und peng, fertig. Der Berater der KK wird dir nichts anderes sagen..

lächerlich - hab da kein verständniss für, ich glaube es ist bei dir wirklich eine frage des WOLLENS nicht des Könnens!!

sag mal spinnst du ????? der ton macht die musik. wenn du frustriert bist kann ich ja nun nichts dafür.

im übrigen haben die mir gestern die hand so eingepackt mit ner metallschiene ich kann ncoh nicht mal mehr autofahren. bitte viellmals um verzeihung wenn ich dir mit meiner frage lästig bin

Ja, solche Fragen sind lästig ... irgendwann kann man einfach dieses Anspruchsdenken und dieses Alles-abgreifen-wollen nicht mehr hören!

WIR sollen dafür zahlen, dass Du Deine halbwüchsigen Kinder nicht zum Helfen einspannen kannst?

Ich bin definitiv nicht frustriert aber angepisst wenn ich so einen rotz höre!!!

Du jammerst dir hier einen zurecht wobei du hilfe im haushalt hättest! WO ist das problem das deine Kinder mit 12 und 13 helfen???? sicher sind kinder nicht da um den haushalt zu erledigen aber sie sollten dich in der situation unterstützen. Aber nööööö lieber Fremdfinanzierte hilfe suchen, das ist einfach nur Faulheit und wenn deine Kids das noch nichtmal sehen dass du hilfe brauchst hast du in der Erziehung gewaltig was falsch gemacht! Jammer nicht, soll dein Sohn dir die wäsche tragen deine Tochter die maschine anmachen oder die Spülminna mal ausräumen oder einräumen oder mal staubsaugen. SO lernen sie auch für später!!! Aber najut manche Verziehen lieber anstatt zu erziehen

ich hab lediglich gefragt und die unterstellung das ich etwas umsonst abgreifen will finde ich unter aller sau.

du kennst mich nicht und zahle auch meine beiträge und finanziere auch den einen oder anderen mit da hab ich mich nich nie drüber so mokiert . du tust ja grad so als hätte ich dich persönlich gefragt ob du mir im haushalt hilfst.

leider kann mir in der familie niemand zu hand gehen da die alle berufstätig sind sonst hätte ich gar nicht erst gefragt.

seit wann sind 5 - 12 und 13 jährige berufstätig????

du kennst mich natürlich und auch meine art der erziehung so gut das du dir so ein urteil über mich erlauben kannst.

hallo Corinna,

wie du siehst, kann dir deine frage hier niemand beantworten. Von daher warte bis montag und ruf deine KK an.;-)
Gute Besserung, m.

>>> ich hab lediglich gefragt und die unterstellung das ich etwas umsonst abgreifen will finde ich unter aller sau. <<<

Ach ja ... finde ich nicht ... Du hast schließlich nicht danach gefragt, wo Du eine Haushaltshilfe gegen Geld herbekommst, sondern ob Dir wohl eine Umsonst-Haushaltshilfe von der KK zustehen.

>>> du tust ja grad so als hätte ich dich persönlich gefragt ob du mir im haushalt hilfst. <<<

Ne, aber Du hast mich indirekt gefragt, ob ich Dir das gerne finanzieren will.

>>> leider kann mir in der familie niemand zu hand gehen <<<

Können Deine Kinder im Alter von 12 und 13 Jahren nicht?

danke für deine antwort ich hab auch schon gemerkt das das heute wohl die falsche frage war.

lg
Corinna

es ist nicht nur heute die falsche frage sondern allgemein... das ist sowas von lächerlich... ehrlich was noch?
Und ich beurteile nach dem was du hier erzählst du brauchst keine haushaltshilfe du hast die gelegenheit deine kinder um hifle zu bitten aber nein lieber steuergelder verballern wo es nicht nötig ist das ist jammern auf hohem niveau!!!

>>> aber nein lieber steuergelder verballern <<<

Jetzt muss ich mal kurz eingreifen - um Steuergelder geht es in diesem Fall nicht.

bin davon ausgegangen dass die auch von steuern bezahlt werden ^^ aber jut wie och immer trotzdem jammern auf hohem nivau:-p

Ich finde Deine Tonlage mehr als unverschämt.

Sie haben dir beim gebrochenen kleinen Finger die ganze Hand eingepackt ?
Mein Sohn hatte sich im Sport auch den kleinen Finger gebrochen.Er bekam eine Metallschiene und nur der Nachbarfinger wurde mit "verpackt".
Ich würde auch sagen,spann deine Kinder und deinen Mann mit ein.Das sollte völlig ausreichen.

Also meine Mutter hat sich mal den rechten Arm gebrochen (sie ist rechtshänderin) und wurde operiert usw. es hat 10 Wochen gedauert, bis sie wieder halbwegs etwas mit dem Arm machen konnte.

Das ganze ist ca. 15 Jahre her. Ich glaube, dass ich 12 Jahre alt war. Sie hätte eine Haushaltshilfe bekommen, wollte es aber nicht.

Ich habe meiner Mutter sehr viel geholfen. Mein Bruder war da 5 Jahre alt. und wir haben beide geholfen zu kochen und Wäsche aufzuhängen usw. Meine Oma hat Kleidung gebügelt und ist mit ihr Einkaufen gegangen. Meine Schester hatte einen ziemlich langen Arbeitstag und konnte daher nicht viel helfen und mein Vater kam auch immer erst abends heim. Beide haben soviel es ging mitgeholfen.

Meine Mutter hatte auch einen 5-Personen-Haushalt und hat es irgendwie geschafft allen in Ordnung zu halten. Zwar mit Hilfe aber es ging. Und zu Not bleibt halt was liegen.

Ich denke, es gibt weiß Gott schlimmeres als einen gebrochenen kleinen Finger. Aber wenn du meinst, dass du es nicht alleine schaffst, dann frag bei der Krankenkasse nach.

Ach ja, meine Oma hat seit Jahren Krebs und bekommt wöchentlich Chemo, da liegt sie immer 4 Tag in der Woche flach und mein Opa macht solange das nötigste im Haushalt. Sie hat noch nie fremde Hilfe in Anspruch genommen obwohl es solchen kranken Menschen meiner Meinung nach zustehen würde.

Sorry aber du hast Kinder die helfen können.
Kinder können auch einen Wäschekorb zur Waschmaschine tragen.
In dem Alter können Kinder auch beim kochen helfen und bei den restlichen Haushaltstätigkeiten.

Mein Reden und sowas sollte selbstverständlich sein bei Kindern in dem Alter war bei uns früher nich anders! mit 13 musste ich ne menge zu hause machen so wie mein bruder auch! Es hat mir nicht geschadet ich komme wunderbar klar auch wenn ich momentan nicht laufen kann. Genauso hilfsbereit habe ich meinen Sohn erzogen. Er mit 5 Jahren (nicht 12 oder 13) fragt selber ob er mir helfen kann! Wenn die Kinder nicht sehen dass sie den Eltern helfen müssen weil Mutti oder Papa eine Verletzung haben - sind sie egoistisch und verzogen !!!

Und? Wer hat dich so verzogen?!

Was für ein sinnfreies Geplärr...! #augen

Ist doch mal gut jetzt, Kindchen, geh wieder spielen!

lol du bist wahrscheinlich auch so eine die bei laufender nase stirbt und ne haushaltshilfe will.. man man man nicht so faul sein und ausreden für die eigene bequemlichkeit suchen sondern den arsch hochkriegen und selber was machen.. himmel herr gott wie kommt ihr sonst nur klar ?! -.-

Willst das Bundesverdienstkreuz dafür?

Kann ja niemand was für, wenn dein Zuckerpopo sich zu fein dafür ist mal über Hilfe nachzudenken, die in einer solche. Situation durchaus auch möglich wäre.

Aber dann lässt sich ja so schlecht über andere schimpfen.