Möbelhausschranke Ergebnis

    • (1) 24.10.12 - 00:00

      Hallo,

      also wir waren heute nochmal in dem Möbelhaus und haben mit dem Geschäftsführer gesprochen. Als erstes fiel uns beim Reingehen auf, dass die Schranke inzwischen an einer anderen Stelle stand. Wir fragten an der Info nach dem Geschäftsführer und haben im Bereich vor der Schranke auf ihn gewartet, dabei durften wir beobachten, wie zwei weitere Kinder von der Schranke erwischt worden sind, nicht am Kopf, da sie schon größer waren, aber trotzdem waren sie ganz schön erschrocken.

      Der Geschäftsführer hat sich entschuldigt und möchte den Fall an die Versicherung melden, er nannte uns auch den Namen der Firma, die die Schranken herstellt und hat gesagt, dass er schon einen Termin zur Wartung ausgemacht hat, da es wohl schon mehrere Beschwerden gegeben hat.

      Es ist ja alles gut ausgegangen und das Thema ist damit für uns erledigt.

    im normal fall trällern menschen unter 90 cm nicht in schranken herum weil dieser personenkreis definitiv keine kaufbefähigung hat. also sind schranken auf 90-180 cm beschränkt. irgendwann wird es nämlich blöde wenn man auf 65 cm kleinwüchsige ( 1 fall weltweit) eingehen will. hier sind eltern gefragt die wissen das nicht jede dummheit im leben andere haftbar macht

    wieso an versicherung melden??denk fuer euch hat es sich erledigt?
    ich waere nicht nochmal hin gegangen,a habt ihr nicht aufgepasst und noch zu gesehen als die schranke ein zweites mal auf das kind traf.
    b geh zum eisdielen besitzer und beschwer dich da......das ist realistischer das dein kind davon brechen musste!!

    Ich muss ja zugeben.

    Es irritiert mich etwas das die Schranke auf einmal an einer anderen Stelle stand???

    Geht das so einfach?
    Einfach die Schranke versetzen, zumal die Firma die die einstellt erst noch kommen muss?

    Da zweifle ich grade dran. Sorry, aber ich bin da skeptisch.

    Stimmt, ist schon eigenartig, dass die komplette Schranke versetzt wird, bevor die betreuende Firma überhaupt kontaktiert wurde :)

    Ich zweifle auch, angeblich wurde die Schranke versetzt und hat trotzdem noch andere Kinder erwischt #kratz und das alles ist natürlich passiert, als die TE genau dort gewartet hat?

Top Diskussionen anzeigen