UMFRAGE: Welchen "Luxus" gönnt Ihr Euch?

    • (1) 31.10.12 - 09:59

      Hallöchen!

      Fernab von Job, Kind und Kegel...

      Welchen Luxus, welche Auszeit gönnt Ihr Euch so?

      Ich gehe ab und zur Massage, 1x in der Woche mache ich Pilates und mit Männe gönne ich mir nen Babysitter 1-2 pro Monat, um mal in Ruhe nen Kaffee trinken zu gehen oder zum Frühstücken ins Bistro zu gehen.

      Wie ists bei Euch?

      LG!
      Schoko

      • Hallo,

        ich gönne mir ab und zu mal eine Tasse Kaffee bei meiner Schwiegermutter - zugleich meine beste Freundin.

        Alle paar Wochen gehen wir beide auch mal zu Ikea frühstücken und in der Weihnachtszeit fahren wir einmal mit dem Zug in eine größere Stadt und genießen den Tag mit allem drum und dran. Wir waren schön in 2 x in Köln, in Heidelberg, in Trier und in Saarbrücken. Die Tage sind immer super schön.

        Ansonsten ist nicht viel mit gönnen (außer mal was Materielles). Ich habe einen Vollzeitjob, 2 Kinder, 1 Mann und 1 Haushalt zu versorgen.

        Lg Heike

      Nichts. Ich habe einfach nicht die Möglichkeit dazu.
      Stehen Termine (Elternabend etc) an, kann jemand auf die Kinder aufpassen...möchte man mal weggehen, hat keiner Zeit (das ist wirklich so,sind also keine Ausreden der Leute).

    • Gutes Essen, damit meine ich qualitativ hochwertiges Essen #mampf

      Egal ob wir Essen gehen, oder ich selbst koche ( mein Hobby )

      Das ist für mich der größte Luxus überhaupt

      Agathe

      Ich gönne mir etwa alle 1-2 Monate ein neues Paar Schuhe #schein

      Alle 6-12 Wochen gehe ich aus, da schläft mein Sohn dann bei der Oma #verliebt

      Montags gehe ich zum Sport, auch da passt die Oma auf #verliebt

      Und ich fahre mindestens 1x im Jahr in den Urlaub, da nehm ich meinen Sohn allerdings mit ;-)

      Dazu gehe ich noch alle paar Wochen mal ins Kino oder was trinken, etc. da hab ich dann eben für ein paar Stunden Abends einen Babysitter.

      Ich kaufe nur Kaffee aus einer bestimmten kleinen Rösterei, deren Besitzer ich auch privat kenne.

      Das ist so mein alltäglicher Luxus, Supermarktkaffee geht nicht mehr.

      Bei ihm Kaffee zu trinken, im Laden, das ist auch Auszeit.

      Ausserdem gehe ich alle 8 Wochen zu meinem liebsten Friseur, der gut schneidet, klasse Musik und wunderbare politische Einstellungen hat.

      Friseurzeit ist somit Auszeit.

      Dann die Auszeit von den Kindern zwangsläufig 14tägig, wenn die beiden bei Papa sind.

      Als Alleinerziehende ist das alles an Alltags-Luxus.

      Später schaffen wir uns andere, weitere Auszeiten.

      Hallo!

      Mein Luxus bzw. meine Auszeiten bestehen in

      - qualitativ gutem Essen (eher Luxus als Auszeit)
      - einem Glas Wein am Abend
      - Cafébesuchen - allein oder mit meiner Tochter (1), einfach mal so mitten am Tag
      - neuen Büchern, obwohl noch ein Haufen ungelesen im Regal steht
      - ohne Kind zur Uni gehen bzw. mal gaaaaanz in Ruhe arbeiten

      Beste Grüße!

      Hallo!

      Mein Luxus bzw. meine Auszeiten bestehen in

      - qualitativ gutem Essen (eher Luxus als Auszeit)
      - einem Glas Wein am Abend
      - Cafébesuchen - allein oder mit meiner Tochter (1), einfach mal so mitten am Tag
      - neuen Büchern, obwohl noch ein Haufen ungelesen im Regal steht und die Stadtbücherei gleich um die Ecke ist
      - ohne Kind zur Uni gehen bzw. mal gaaaaanz in Ruhe arbeiten

      Beste Grüße!

      Mit meinem Mann einfach mal kuscheln können. Das ist momentan Luxus für mich.

      Da ich vorwiegend am Wochenende bis nachts arbeite und unter der Woche abends wieder zur Abendschule gehe bleibt uns nicht viel Zeit um uns abends zu sehen.

      Und - so wie heute nachmittag- einfach mal mit meinem Mann in die Stadt fahren und einen Kaffee trinken zu gehen. Händchenhaltend bummeln gehen. Darauf freue ich mich heute schon besonders.

      Wir gönnen uns alle 1-2 Wochen eine Auszeit und gehen essen oder ins Kino. dann schläft unsere Tochter (5) bei Oma und Opa oder sie kommen zu uns zum Babysitten (je nachdem wie spät es wird).
      Mir allein gönne ich hin und wieder mal Zeit und gehe shoppen bzw. bummeln (je nachdem ob ich Geld übrig habe ;-))

      Ansonsten ist mein "Luxus" mein Haus und mein Auto ;-)

      1-2 mal die Woche shoppen.
      Reiten fast jeden Tag und täglich Joggen.
      Und einmal die Woche Sportcenter

      Und manchmal mit meinen Freundin treffen.
      Gut das wir eine Nany habe

      LG Yuna

      Huhu,

      ich verschwinde jeden MIttwoch zur Orchesterprobe...da bin ich von rund 18:30 bis 22:00 aus dem Haus.
      Dazu kommen regelmäßig KOnzerte und die Vorstandsarbeit.

      DAS ist für mich unbezahlbarer Luxus *lach* ich kann in aller Ruhe und mit Leidenschaft meinem größten Hobby nachgehen.

      lg

      Andrea

Top Diskussionen anzeigen