Paket an der Packstation abgeben, wer kann mir helfen?

    • (1) 12.11.12 - 17:30

      HAllo,

      habe eine etwas doofe Frage. Ich habe mich in unserer Filiale für die Packstation angemeldet d.h. ich kann mir mein Paket an eine Wunschfiliale oder eine Packstation schicken lassen. Habe meine Zugangsdaten im Internet schon bestätigt, soweit alles OK, nur möchte ich meine Pakete (überwiegend Retouren) an einer Pakstation abgeben, da unsere Post immer so brechend voll ist. Der Mann am Schalter damals meinte, das geht damit auch, weiß nur leider nicht genau wie, habe vergessen zu fragen. Hat das schon Jemand mal gemacht und kann mir erklären wie das gehen soll?

      Danke

      • Da gibt es eigentlich nix zu erklären, da der Vorgang selbst am Display erklärt wird. Du wirst angeleitet

        • also wenn ich Dich jetzt richtig verstanden habe, gehe ich mit meinem Paket an diese Station, lasse das Paket einfach einscannen, lege es in ein Fach?? und bekomme meinen Versandnachweis? #hicks

          • Da wird eine formschöne Quittung ausgedruckt, auf der die Nummer steht, mit der Du die Sendung verfolgen kannst.

            Bei einigen Stationen kannst Du das sogar online machen, zu Hause ausdrucken und das Packerl´ dann nur noch dort abgeben und einscannen.

            Feine Sache, da man sich nicht mehr an depperte Öffnungszeiten halten muss die grundsätzlich bei ALLEN Anbietern so liegen, dass man als Berufstätiger die Arschkarte gezogen hat.

      http://www.dhl.de/de/paket/privatkunden/packstation/so-funktionierts.html

      LG
      P.

Top Diskussionen anzeigen