Lustige Umschreibung für Paintball gesucht!

    • (1) 14.12.12 - 12:23

      Huhu ihr Lieben,

      mein Schwagern soll zum Geburtstag einen Gutschein für Paintball bekommen.

      Den Gutschein möchten wir selbst gestalten.

      Schönes Papier hab ich besorgt, Stifte liegen bereit...doch was fehlt ist der Text.

      Es sollte halt nicht einfach "Gutschein für Paintball" drauf stehen, sondern einfach lustig umschrieben sein. Naja mit Ideenreichtum kann ich leider nicht dienen.

      Ich dachte vielleicht an sowas wie..."Gutschein für einmal sinnlose Ballerei/Schießerei unter großen Jungs"...

      Ach keine Ahnung. Vielleicht könnt ihr mir ja behilflich sein.

      Vielen Dank schon mal im Voraus.

      Nicole

      Für etwas, wo Menschen "aus Spass" so tun, als ob sie andere umbringen kann es aus meiner Aicht keien lutige Umschreibung geben.

      Du kannst ja mal die Eltern von den 20 toten Kindern in den USA fragen, ob sie es auch lustig finden.

      LG

      • Dieser Vergleich ist extrem unfair und meiner Meinung nach total unangebracht.

        Es ist doch Spaß, es wird niemand ernsthaft verletzt und es wird freiwillig gemacht!

        Darf man jetzt keinen Spaß mehr haben, weil mal wieder jemand Amok gelaufen ist? Für mich ist dieser Amoklauf unfassbar, aber trotzdem finde ich es unfair durch so einen Kommentar anderen Leuten den Spaß verderben zu wollen.
        Darf dann auch keiner mehr in "Baller"-Filme ins Kino?

        LG
        Jenny

        Willst Du auch Brennball im Sportunterricht verbieten?

        Weisst Du, woher das Sportgerät für Paintball stammt?

    Hallo,

    ich würd ne Kuh malen und den Gutschein auf Rindvieh-Markierung ausstellen.

    Und nein, nicht weil ich alle Paintball-Spieler für Rindviecher halte, sondern weil die Markierer dafür entwickelt wurden.

    Gruß Lucccy

Top Diskussionen anzeigen