Ikea Küchengeräte

    • (1) 28.12.12 - 13:17

      Hallo,

      hat jemand von Euch einen Herd bzw. und ein Kochfeld von Ikea und wie zufrieden seit Ihr damit?

      Viele Grüße

      geli

      • Hallo,

        wir haben den ganz günstigen Einbaubackofen und das günstige Ceranfeld von Ikea und ich bin sehr zufrieden.

        LG
        Sarah

        Hallo,

        wir sind vor 3 Wochen umgezogen und in meiner Küche ist der Backofen und das Cerankochfeld von IKEA (Whirlpool). Wie alt die Küche allerdings ist, weiß ich nicht. Allerdings muss ich wirklich sagen, dass beides um einiges besser ist als in unsere alten Wohnung (da waren es Bosch-Geräte).
        Also ich bin sehr zufrieden und hätte nicht gedacht, dass die Geräte so gut sind!!!

        LG, Pingu

        • Hallo.

          Whirlpool ist Bauknecht, also eine sehr renommierte Marke.

          LG

          • bauknecht, whirpool, philps, funktionika......ist richtig.... auch alles zanussi

            bauknecht war eine gute marke

            • Auf der deutschen Whirlpool-Seite steht aber nach wie vor Bauknecht im Impressum ... und Whirlpool hat mit Zanussi nichts zu tun.
              Zanussi wiederum gehört zum Electrolux-Konzern, zu dem auch z.B. AEG gehört.
              Philips gehört definitiv nicht dazu.

              • philips hausgeraete wurde vor langer zeit von whirpool uebernommen....bauknecht gibt es noch als name aber es werden zanussi teile eingebaut....philips hat saeco uebernommen.....aeg..juno...ist auch zanussi....ich schaue nicht im impressum. ..ich schaue in die geraete weils mein beruf ist...

                • Komisch, dass im Web andere Konzern-Informationen zu finden sind ...

                  • Vieles wird nicht sooo offiziell gemacht, bzw. ist IMHO durch zig hin- und her-Übernahmen nicht mehr transparent. In meiner alten Küche hatte ich eine Loyd-Spülmaschine (seinerzeit Neckermann-Eigenmarke) in der jetzigen übernommenen Küche stand die baugleiche Spülmaschine. Von Siemens. Wobei die Siemens kaputt war (was im Moment herrliche Korrespondenz mit dem Vormieter bedeutet...), wir unsere alte einbauten und dabei mal die Seriennummern verglichen. Und daran sah man es auch noch mal (konnte man dann auch ergooglen, wie man diese Nummern "liest", was Baujahr etc. angeht). Ich denke, der Fachmann da oben wird auch anhand der Zusammenstellung der Seriennummern sehen, was, wie und woher. Dass Whirlpool Philips ist/war, war mir aber auch bekannt.

                    LG
                    Ch.

                    nur wenn man ersatzteile will dann gehören alle zusammen
                    kleines beispiel

                    BACKOFEN HEIZUNG UNTERHITZE + OBERHITZE 1000WHeizung (Unterhitze+Oberhitze) Kapazität: 1000 W Spannung: 230 V Breite: 365 mm Tiefe: 345 mm (gesamt 425 mm) Geignet für: AEG, Electrolux, Juno, Zanker, Zanussi, Bauknecht, Ignis, Philips, Whirlpool, Ikea, Whirlpool, Küppersbusch, usw. Original Nr.: 07357007 AKTUELL (20.27302.010)09616418 (1200W) -> 07357007481225928119 AKTUELL (Oberhitze)502917 (kein Eintrag)506774 AKTUELL507894 AKTUELL5661912546 (1000W) -> 899661912546899661912546 AKTUELL (1000W)

Top Diskussionen anzeigen