Oh Lichtergraus...

    • (1) 28.12.12 - 20:05

      An unser riesiges, wunderschön grünes Gartenquadrat grenzen rundherum 18 Häuser, fast alle Wohnungen mit Balkon, ein Oase des Friedens...

      Aber ich werde seit Samstag gefoltert - jedes Mal wenn ich meinen Balkon betrete.

      Samstag also, ich lasse in der Dämmerung meinen Blick schweifen, schaue auf liebevoll dekorierte Balkone mit geschmückten Tannenbäumen, Kerzenschein flackert warm durch die Scheiben, die Eichhörnchen huschen zu ihren Schlafkobeln...Frieden...ach...

      Ich schaue ganz nach rechts - Ihhhhhhhh!!! Was ist DAS?!
      Eines der Häuser ist zu Disneyland mutiert - illuminierte Plastikweihnachtsmänner baumeln von der Fassade, in jedem Fenster blinken grellbunte Neonbäumchen hektisch vor sich hin, auf dem Balkon steht ein winkendes (!) Leuchtrentier und im Wohnzimmer kann ich eine intervallgeschaltete Weihnachtsbaumbeleuchtung erkennen, bunt natürlich. Das ganze wird abgerundet von etwa 2 Kilometern kaltblauem Leuchtschlauch.

      Grandios blinkende Neonhektik in der ach so besinnlichen Zeit.

      Es ist ein Augengraus und ich widerstehe nur schwer dem Drang mir draussen eine Schweisserbrille oder mindestens eine Sonnenbrille aufzusetzen.

      Ja ich weiß - über Geschmack lässt sich nicht streiten, ich persönlich finde das jedoch einfach nur grauenvoll...

      Bin ich froh wenn Weihnachten vorbei ist! ;o)

      In diesem Sinne, katzz

      • Hallo!

        Ach Gott, ja. Ich find's auch furchtbar, erlebe das aber hier in der Berliner Innenstadt seit dem 1. Advent. Und das nicht nur an *einem* Balkon. #schock

        In diesem Sinne: sei doch froh, dass es Dich jetzt erst ereilt hat! Und wenn es zu lange dauert, kannst Du ja im Sinne der guten Nachbarschaft Deine Hilfe beim Abschmücken anbieten. ;-) #schein

        Spätweihnachtliche Grüße! #niko

        • Ich bin ja auch glücklich dass ich in einem Viertel lebe in dem das offensichtlich nicht verbreitet ist - aber dieses Haus macht echt alles wett.

          Natürlich werde ich meine Hilfe nicht anbieten - wer so etwas geschmackloses verbricht soll sich beim abschmücken auch wieder fein allein anstrengen! ;o)

          Sehr NACHweihnachtlicher Gruss! (Ja - die Hoffnung auf ein baldiges Ende...!)

      Hallo,

      naja, eine Freundin von mir hat einen weißen, blinkenden Christbaum mit bunten Kugeln...

      Ich musste mich bei der Präsentation - nun - sagen wir mal zusammenreisen.

      VG;
      Juliane

    • #rofl Super geschrieben!
      Ich kann mir bildlich vorstellen, wie du vollkommen entspannt auf die Terrasse gehst, einen Atemzug der winterlichen Luft nimmst und dann...dödödöööm...der Horrorbalkon wird erblickt und raubt dir fast die Luft...

      Ja, ich kenne das! Ich find's auch nicht schön, muss das aber auch nicht ständig sehen, weil meine Nachbarschaft offensichtlich meinen Geschmack teilt :-)
      Guckt man hier in die Fenster, sieht man eigentlich zum größten Teil Kerzen auf den Fensterbänken...das find ich sehr schön anzusehen.

      • Danke, aber ich korrigiere mal - es ist nicht nur ein Horrorbalkon - es ist ein Horrorhaus!
        ALLE Fenster und die gesamte Fassade wurden mit diesen erlesenen Neonschmuckstücken veredelt! Glücklicherweise ist es ja auch das Einzige hier.

        Nun gucke ich also nur noch strikt nach links und versuche das Geblinke rechts zu ignorieren... *seufz*.

        Bin gespannt was die Ostern rspkt. Halloween machen...*graus*.

        LG, katzz

    LOL. Kennst du das?

    http://de.sodahead.com/fun/the-christmas-lights-ditto-house/blog-180087/?link=ibaf&q=&imgurl=http://blog.briangallimore.com/wp-content/uploads/2009/10/ChristmasLightsDitto-479x360.jpg

    Ich könnte die Krise bekommen, wenn ich diese dummen Weihnachtsmänner die Fassade hochklettern sehe! Die hasse ich. Na ja, bald ist der Wahnsinn für ein Jahr vorbei.

    GLG
    Miss Mary

Hallo,

ich finde es lustig.

Obwohl man sagen muss, dass es mit jedem Jahr weniger wird. Aber das ist wohl den steigenden Strompreisen geschuldet.

GLG

Hallo,

ganz einfach: Selber Schuld!

Wenn Du Dir aus Deiner eigenen Intolleranz heraus das Weihnachtsfest verhageln läßt, dann kann man Dir halt nicht mehr helfen.....

Beguck Dein eigenes Wohnzimmer, welches vielleicht etliche andere Leute auch total piefig oder was auch immer finden werden, und ereifere Dich nicht über anderer Leute Kram #contra.

#augen

LG
donaldine1

Top Diskussionen anzeigen