Sorgerechtsübernahme ablklären lassen-aber wie und wo

    • (1) 01.01.13 - 19:16

      Hallo, erst einmal allen ein gesundes, neues Jahr!

      Vor ein paar Tagen hätte ich um Haaresbreite beinahe einen Unfall gehabt der locker hätte tödlich enden können. Das hat mich total erschüttert, aber auch aufgerüttelt. Mein Sohn jetzt 1 Jahr alt und mich interessiert:

      wenn mein mann und ich verstehen, wem wird dann das Sorgerecht zugesprochen?

      Ich möchte keinesfalls dass mein Sohn zu meinen Eltern kommen würde, da ich eine so schreckliche Kindheit hatte die ich selbst nur mit psychologischer Hilfe angefangen habe zu verarbeiten. Zu meiner Schwiegermutter haben wir keinen guten Kontakt.

      Wie kann ich das verhindern? Macht man da so eine Art Testament beim Anwalt oder Notar?

      Vielen Dank schon einmal.

Top Diskussionen anzeigen