Tipps gesucht - (Geld)geschenk

    • (1) 07.01.13 - 22:40

      Hallo zusammen,

      meine Freundin heiratet bald. An Hausstand etc. haben sie schon alles. Ein passendes Geschenk will uns leider nicht einfallen.
      Wunschliste oder sowas gibt es nicht. Sie hat aber gesagt, sie würden sich über Geld freuen.

      Einfach Geld in einen Umschlag stecken finden wir aber zu unpersöhnlich. Ich wollte ihnen erst einen Gutschein für eine Paar-Entspannungsmassage/Wellnestag schenken aber sie fahren nach der Hochzeit in ein Wellneshotel. Das passt dann ja auch nicht so recht - oder?

      Habt ihr Ideen wie man Geld/Münzen schön verpackt. Oder habt ihr noch einen anderen Tipp, was wir den beiden schenken können?

      Über was habt ihr euch gefreut/ was war das originellste Geldgeschenk?

      Danke schon mal für eure Antworten.

      • Die Hochzeit meines besten Freundes stand unter dem Motto "007 - Leben und lieben lassen" (das siebte Jahr der beiden und er ist auch in der Filmbranche) - und die beiden hatten auch alles.

        Ich habe dann zwei große Plastikpistolen gekauft, aufgeschraubt, ordentlich Silbergeld reingepackt und wieder zugeschraubt. Passte dann gut zum Motto.

        Beliebt ist ja auch der Gips bzw. Betonklotz in den man das Silbergeld eingiesst - das müssen die Brautleute dann gemeinsam rauskloppen.

        Haben die beiden ein Hobby? Daran kann man sich (zumindest bei der Verpackung) doch auch gut orientieren.

        LG, katzz

        Hallo

        wir hatten eine grosse flasche mit sand und viel kleingeld.. und schön geschmückt
        einen dicken klotz.. wobei aber auch einige münzen kaputt gingen..

        es gibt so tolle gelgeschenkbücher.. habt ihr keine bücherei in der nähe?

        LG

        Hallo.

        Wir haben als Familie ein großes Geldgeschenk gemacht für unsere Schwester (+Mann ;-)).
        Wir haben ca. 200 PET Flaschen (1,25l) zu einer großen 5 etagigen Flaschentorte verwandelt.

        Jede "Familie" (also die meiner Geschwister) bekam eine Etage davon und hat sie persönlich dekoriert und mit Geld bestückt. Vor Ort wurde sie dann "aufgebaut".
        Es kam, wie ich finde, eine echt schöne Torte zusammen.

        LG,
        Enelya

      • Hallo,

        wir haben eine schöne Schatzkiste(gibt es z.B. bei Nanu Nana) bekommen, da waren ganz viele Münzen, aber auch Schokotaler drin. Fand ich total schön.

        Wir haben auch eine Kerze bekommen, die selbst gemacht war, da waren auch ganz viele Euromünzen drin, muss aber halt erstmal abbrennen.

        Dann noch gebastelte Mäuse die auf Käse saßen, der Käse war aus Styropor und angemalt und dann waren so Scheine drin gesteckt zusammen gerollt.

        Gold oder Silbermünzen find ich immer sehr schön :) Diese steigern ihren Wert auch mit der Zeit *hoffentlich* :-D

      Wir bekamen ein Holztablett auf dem ein Goldesel geklebt war--er war aus Pappe und goldfarben und hatte unter dem Bauch eine Rolle in der Scheinchen stecken. Auf dem Tablett war stroh ausgelegt und Schokogoldtaler lagen rum...es war wirklich sehr süß gemacht!

      Hey Pinselmaus, Geld verschenken finde ich immer doof, auch auf ner Hochzeit. Ich verschenke oft in diesem Fall Silbermünzen! http://www.silber-corner.de Diese kann man jederzeit wieder zu Geld machen und das idR auch noch gewinnbringend. Ist doch deutlich kreativer und viel schöner, aber genauso gut wie Bargeld, wenn nicht besser.

Top Diskussionen anzeigen