Frauen ohne BH - ein No-Go?

    • (1) 09.01.13 - 20:09

      Hallo,

      gestern habe ich "Die Auswanderer" geschaut, vllt hat es ja irgend jemand von euch auch gesehen. Dort haben sie über eine junge Familie berichtet, die Mutter war ca. 35, recht attraktiv, nicht zu dick, nicht zu dünn...ABER: Sie hatte NIE einen BH an.

      So haben sie ihren Sohn z.b. eingeschult und sind also zu dieser Einschulungsveranstaltung gegangen. Sie trug eine dünnes Longleeve und man konnte genau erkennen, dass das das einzige war, was sie "oben rum" trug.
      "Nun gut", dachte ich - das muss man mögen. Als nächstes stellte sie sich aber bei einem Hotelmanager vor, trug lediglich ein Trägerkleid und drunter wieder .... NICHTS. Selbst ich als Frau fand das unangenehm, wie muss es für diesen Mann gewesen sein, der mit ihr gebeugt an einem kleinen Tisch saß und ihr vermutlich durch das Kleid bis zum Bauchnabel schauen konnte#zitter
      Grundsätzlich ja jeder wie er mag (ich fühle mich ohne BH nackt), aber das mochte ich nicht;-)
      Wie steht ihr dazu? Frauen mit BH oder lieber ohne?

      vg, m.

      • Ohne würde ich nicht aus dem Haus gehen. #zitter

        • Ich auch nicht#zitter

          (4) 09.01.13 - 21:32

          Das habe ich mal geschafft!!!!!
          Abends nach Feierabend kurz entspannt,also BH aus,dann schnell fertig gemacht für eine Geburtstagsparty.
          Habe 2Kids und einen alten,altersstarrsinnigen Hund...war also leicht gestresst.
          Auf der Party angekommen habe ich gedacht,irgendetwas ist anders.
          Das war ein toller Abend.Es war so warm in der Hütte ,und ich konnte meine Jacke nicht ausziehen.
          Hab mich dann also nicht nur mega unwohl gefühlt,sondern auch noch das müffeln angefangen!RRRRRR
          Liebe Grüße

      Hallo,

      ich ohne BH?!?!? NIEMALS. Ich habe rel. größe Brüste und da geht das garnicht.

      Wenn der Busen, straff, gepflegt und nicht zu groß ist, kann man durchaus mal ohne gehen. Aber zu einer Feier und zu einen Bewerbungsgespräch NIEMALS!

Da diese Sendungen bei den Privatsendern ohnehin zu 90% unecht sind, war es ihr vielleicht so vorgeschrieben ? Sex sells..... Ich wundere mich schon immer, wo sie diese halbnackten, über und über tätowierten, wasserstoffblonden, prallen und prolligen Typen herkriegen. Irgendwo müssen die auf den Bäumen wachsen.... #zitter
Nee - ohne BH würde ich niemals das Haus verlassen - auch, als ich noch weniger Oberweite hatte.
Mandarinengröße kann man ohne ausführen, aber alles andere....
LG Moni

http://www.voxnow.de/goodbye-deutschland/erotikbar-auf-gran-canaria.php?container_id=110871&player=1&season=8

hier kann man es noch mal prima sehen: Teil 2 ca. 7:15 Minuten und dann auch noch bei 7:43

Ich hab mir das jetzt ganz oft und ganz genau angekuckt - ich kann nix schlimmes entdecken :-)

OK - wenn man so reinkucken kann, ist das zwar für mich nett anzuschauen - aber stillos.

Hat es vielleicht damit zu tun, dass die Sendung "Erotik Bar auf Gran Canaria" heißt?

*lol* aber beim Mann kann man auch die Hängebrüstchen durchs T-Shirt erkennen.

Gleiches Recht für alle!

Sie kann es sich doch leisten!

Hallo,

DAS war der Anlaß für den Thread?

#rofl

DAS ist ja wohl nun nichts zum Aufregen. Es sei denn man sucht permanet irgendwas zusammen und kann sich über alles und jedes ereifern....

Gruß

donaldine1

  • Ich weiß ja nicht, wer sich gerade aufregt, ich jedenfalls nicht.#cool Und wenn du weiterlesen möchtest, dann habe ich mich dazu bereits geäußert.

    Im übrigen finde ich es witzig, dass gerade du von "über alles ereifern können" sprichst. Warst du nciht diejenige, die den falschen Schulranzen als möglichen Grund für Mobbing genannt hat?

Top Diskussionen anzeigen