Mir ist heute was passiert

    • (1) 15.01.13 - 14:59

      Also.. ich kann es echt nicht glauben.

      Meine Freundin arbeitet bei einer großen Lebensmittelkette.
      4 weiße Buchstaben auf rotem Grund mit einer tollen Sticker-Sammelaktion.

      Soo meine Freundin liegt flach..aber richtig.
      Habe sie zum Arzt gefahren,dann nach Hause und sie rief dann
      die Marktleitung an und diese beschimpfte sie als faule Drecksschlampe,
      miststück und widerlichen Parasiten der sich auf ihre Kosten den Lenz macht.
      Sie hatte auf laut gestellt,denn es kam schon dsöfteren vor das sie beschmipft wurde.
      Meine Freundin ist Alleinerziehend mit 2 Kinder(6 und2)
      und es war in den letzten 6 Monaten 2x der Fall das sie für 2 Tage ausfiel wegen
      der Kinder.

      Ich bin dann dorthin um die Krankmeldung abzugeben und was mir dort passiert ist
      verschlägt mir immer noch die Sprache.
      Ich bin darein,frage nach ihr und sie kommt aus dem Büro wie eine Furie stürzt auf mich zu,reißt mir die Krankmeldung aus der Hand und wettert los.
      Genau das Gleiche was sie zu ihr am Telefon gesagt hat.
      Ich habe gesagt das sie sich mäßigen soll und was ihr einfiele so über eine
      Angestellte zu sprechen.

      Da ging sie richtig auf mich verbal los.

      Fette Sau(ich bin 1,70 groß und wiege ca 75 Kilo)
      Fette Kuh und ich wäre die fetteste Frau die ihr he untergekommen ist.
      Habe nur gesagt das ich das nicht dulden würde das sie so mit mir spricht und
      das das Konsequenzen haben wird.

      Kunden blieben stehen es war direkt an den Kassen.
      Sie schrie und zeterte herum ich bin dann gegangen.
      Dann schrie sie mir noch hinterher das ich eine dreckige feige Sau bin.

      Bin dann zum Auto,geladen ohne Ende und es kamen Leute hintermir
      her und meinten ich solle mich beschweren.
      Sie gaben mir ihren Namen und Adresse und ich rief dann bei denen an.

      Was erlaubt diese Frau sich eigentlich.
      Ich schwöre das ist kein Fake und ich lüge nicht.

      Ich hoffe diese Frau wird nie wieder auf irgendwen losgelassen!

      Gruß Tanja

      Dieser Beitrag wurde von den urbia-Mitgliedern oder den Administratoren als nicht angemessen bewertet und wird deswegen ausgeblendet.

      • Sowas dummes ich leide weder an ADS noch ADHS.
        Sowas in den Raum zu werfen zeugt von deinem niedrigen IQ.

        Seltsamerweise gehe ich arbeiten trotz Elternzeit.

        Ich weiß nicht wo du entsprungen bist kannst mich aber gerne
        per pn anschreiben dann gebe ich dir die Nummer der
        Bezirksleitung und du kannst da wegen der Beschwere nachfragen!

        lg Tanja

    Ich würde an deiner Stelle erst einmal ein Thermin bei einer Verhaltenstherapeut/in machen und desweiteren deinen Acount löschen. So viel dummes gelaber habe ich selten gehört. Haben dir das nicht schon mehrere Leute gesagt? Fang doch mal an dein Hirn zu benutzen!

    (14) 15.01.13 - 16:28

    #augen

#sonne

da verschlägt es einem echt die Sprache...ich kann das fast nicht glauben#zitter

Sollte es sich wirklich so abgespielt haben würde ich diese Person anzeigen!

Und deiner Freundin würde ich den Rat geben sich woanders zu bewerben...so könnte und würde ich auch nicht arbeiten wollen.

Lg

Top Diskussionen anzeigen