kirschkernkissen in der mikro

    • (1) 23.01.13 - 20:17

      hi.

      weis jemand zufällig wie das mit dem kirschkernkissen ist? also mit derm erwärmen in der micro? wie lange und wieviel watt?

      habe fatale schmerzen in dem mittleren wirbelsäulen bereich, wurde heute sogar wieder eingerengt, und würde gerne etwas wärmen.

      lg und danke schonmal
      babyboom

      • Hallo,

        unsere Mikrowelle hat, glaube ich, 900 Watt, ich lasse das Kirschkernkissen so bisschen über eine Minute drinnen, wickel es aber trotzdem noch in ein Handtuch und lege es dann auf die schmerzende Stelle, weil so richtig heiß ist ja nicht gut - kühlt ja aber aus, deswegen lieber etwas wärmer. :-)

        Gute Besserung!

        #winke

        Hallo!

        Du kannst das Kissen problemlos in der Mikrowelle erwärmen, allerdings solltest du ein Schälchen Wasser dazustellen und währendessen in der Nähe bleiben.
        Teste zwischendurch einfach mal, ob es dir schon warm genug ist.

        Ich mache solche Kissen immer ein wenig feucht - zum einen ist die Kokelgefahr geringer, zum anderen ist feuchte Wärme noch schöner :)

        Die höchste Stufe hat bei mir glaub ich 800 Watt, da mache ich 2:30min. Ich mags aber auch echt brüllheiß.

    danke euch für die antworten! werde das ding nun reinschmeisen und mal schauen ob 2:30 reichen.

    udn sonst noch einen schönen abend
    lg
    babyboom (die nun richtig fix und alle ist vor lauter trouble heute :-( )

    Hallo

    Meine Mikrowelle hat 700 Watt, lege es 3 Minuten rein

    Saludo

    Also...nicht jedes Kirchkernkissen ist für die Mikrowelle geeignet!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Z.b. auf den Kirchkernkissen vom Tchibo steht klar und deutlich drauf: NICHT IN DIE MIKROWELLE LEGEN!!!! diese Teile dürfen NUR im Backofen erwärmt werden! und zwar im angefeuchteten Zustand.

    Woher ich das jetzt weiß ? mir ist vor ca.3 Wochen mein Kirchkernkissen (von Tchibo ) in der Mikrowelle in Flammen aufgegangen. ich hatte es auch nicht gelesen und aufeinmal roch es verschmort. als ich das kissen rausholen brannte binnen Sekunden ein loch aus dem Kissen heraus. Wir es erstmal ins Waschbecken gezogen und wasser marsch. über 50% der Kerne waren verbrannt. und das bei 600Watt und 1,5 MInuten.

    achja...ich hab es schon über 1 Jahr..und es war immer in der Mikro. aber auf einmal... tja.

    jetzt hab ich ein neues von Tchibo (länglich) welches nur noch in den Backofen kommt (so stehts auch drauf) und ein weiteres von Rossmann (klein und rechteckig) welches für die Mikrowelle ist.

    Es gibt unterschiede.wo die liegen, weiss ich nicht!
    meine mutter hatte ihre auch immer der mikro...jetzt haben wir nachgeschaut...da ist auch ein warnhinweis unter dem Bezug angebracht.

    Nicht mikrowellen geeignet.

    • meines ist definitiv für diie micro, hatte es schon in der 1. schwngerschaft und damals hies es micro...ich wusste nur nichtmehr wie lange und auf wieviel watt.

      aber wusste echt nicht dass es welche gibt wo nicht für die micro geeignet sind. danke für die info, ist sicher mal gut zu wissen.

      lg
      babyboom

Top Diskussionen anzeigen