Welchen Handy/Smartphone-Vertrag habt ihr und für welches Netz?

    • (1) 17.02.13 - 12:01

      Hallo,

      ich hab jetzt nur ein Prepaid - Handy und kenn mich jetzt da nicht wirklich aus.

      Wer von euch hat nen Flatrate-Vertrag und was zahlt ihr monatlich?

      Bei uns ist halt zu 99% nur D1 vertreten und da würd ne Flat 35 Euro monatlich kosten!

      Wieviel zahlt ihr?

      Lg

      • huhu

        da ich nicht viel telefoniere oder simse... habe ich auch ein prepaid handy...bin bei fyve = d2

        ich vertelefoniere oder simse im monat 1-2 euro... zahle für jede sms oder anruf die minute 9 cent.. habe für unterwegs noch ein internetpaket für 5 euro.. 150 mb... reichen für mich...

        habe das iphone 5, vorher 4s.. was mein mann jetzt hat

        also wir zahlen für 2 Vollflats, also in alle Netze, SMS, MMS, Internet zusammen 60 € im Monat, wir sind bei Vodafone.

        LG

        Flatrate bei Prepaid??
        Also ich hatte Fonic, da zahlte ich für jede Minute 9ct und jede sms auch 9 ct.
        Ab 40€ Kostenstopp, also ab da eine Flatrate (gilt nicht für Auslandsgespräche)

        Jetzt habe ich smartmobil. Ich habe 100 Freiminuten und 100 freie sms dazu noch 200MB frei.

        Kosten: 10€/Monat #pro
        netzt /D2-Vodafon

        Melde dich per PN wenn du Fragen hast :-)

        #winke

      • Ich habe eine Tchibo Prepaid Karte mit der ich dauerhaft kostenlos von Tchibo zu Tchibo telefonieren kann. Toll, weil alle wichtigen Personen die ich kenne auch Tchibo haben.
        Momentan in der Bauphase habe ich eine Festnetzflat für 9,99€/ Monat. Internetflat lohnt sich für mich nicht, unterwegs hab ich keine Zeit zum surfen, daheim geht das Smartphone per W-Lan gleich online und ich kann sofort sehen, ob ich Mails bekommen habe usw.
        Die Tchibo Internet Flat kostet ab 7,99€/ Monat und man kan sie total leicht buchen oder weglassen.

        ich hatte damals beim prepaid handy von d1 mir ne flat gebucht, die hieß extra nonstop plus

        da hat man nur eine sms bezahlen müssen für 19 cent, 99 weitere waren umsonst.

        pro anruf musste ich 2 minuten bezahlen und 1stunde 58 minuten waren dann kostenlos.
        also PRO anruf, nicht auflegen und jemand anderen anrufen da gelten wieder die 2 minuten

        glaube das gibts immer noch, habe schon ewig kein handy mehr, ging verloren und hab mir kein neues gekauft mir gefiel keins, war sowieso handysüchtig, 400 sms pro tag waren bei mir normal #schock
        und dann von heut auf morgen NIX mehr;-)

Top Diskussionen anzeigen