Bitte helft uns- mein Cousin ist verschollen !!!

    • (1) 17.02.13 - 12:30

      Hallo!

      Ich hoffe dass ich hier so viele Leute wie möglich erreiche:

      Ein entfernter Cousin von mir ist als Rucksacktourist in Indien unterwegs gewesen und hat sich seit dem 7. Januar nicht mehr gemeldet.

      Leider ist die indische Polizei keine große Hilfe. Die Pfandung läuft schon über Interpol, aber wir wollen trotzdem nichts unversucht lassen.

      An alle Facebook- User hier- bitte postet diesen Link weiter:

      http://www.facebook.com/MissingLukas

      Und bittet auch Eure Freunde den Link weiter zuposten!

      Es sind schon etliche Vermisst durch solche Aktionen gefunden worden und wir wollen die Hoffnung nicht aufgeben, dass durch Teilen dieses Links, sich vielleicht jemand meldet, der sachdienliche Hinweise geben kann.

      Vielen Dank an alle die helfen!

      Susisum

      • Suchmeldung geteilt.
        Hoffe er ist bald wieder da und gesund und munter!

        Hallo,

        vielleicht versucht er sich ja als Aussteiger.

        Eine Kusine von mir hat Urlaub in Thailand gemacht, ist von da nicht mehr zurückgekommen und hat sich nicht mehr gemeldet.

        Nach 5 Jahren hat ein Bekannter von ihr bei ihren Eltern angerufen und ihnen gesagt, dass er sie zufällig getroffen hätte.

        Vor 2 Jahren ist sie dann bei der Kommunion eines ihrer Neffen wieder aufgetaucht und lebt seither wieder hier.

        GLG #klee

        • Das ist glaube ich auszuschliessen. Er ist ein entfernter Verwandter von mir und ich habe kaum Kontakt zu der Seite dieser Familie, aber nach einem Telefonat mit einer Verwandten, die mehr Kontakt hat, meine ich, dass er wohl nicht "aussteigen" wollte.

          Wir können seine "Spur" ja bis zum 07. Januar verfolgen. Er hat sich regelmäßig telefonisch gemeldet. Wenn er "aussteigen" wollte, hätte er sich meiner Meinung nach gar nicht gemeldet. Wir wissen auch, dass er zum Maha-Kumbh-Mela nach Allahabad wollte. Das ist diese religiöse Waschung im Ganges. Dort gab es auch eine Massenpanik, allerdings wurde nicht von getöteten Europäern berichtet...

          Es gab schon etliche Hinweise, aber leider war der richtige bis jetzt nicht dabei...

          Ich hoffe einfach, dass durch Verbreiten der Suchmeldung irgendwann der jenige erreicht wird, der den zündenden Hinweis geben kann.

          Auch wenn es ein entfernter Teil der Familie ist- es ist Familie. Und auch so, teile ich eigentlich immer Suchmeldungen, denn ich finde dass dies eines der wenigen Dinge ist, bei dem man einen echten Nutzen aus sozialen Netzwerken ziehen kann.

      geteilt - der Sohn einer Freundin ist mit seiner Lebensgefährtin auch in Indien unterwegs ...

      geteilt.....drück euch ganz fest die daumen!

      #liebdrueck

(13) 17.02.13 - 19:32

schön das er gefunden wurde

Habs eben geteilt und er ist gottseidank gefunden!
hoffe es geht ihm soweit gut und ihr könnt ihn sobald wie möglich nach hause holen.
wünsche euch alles liebe!

#blume

(15) 18.02.13 - 14:02

mein bruder war vom 23.1 bis 15.2 in indien, auch per rucksack. wo genau war dein cousin zuletzt? hast du ein bild von ihm? zufaelle gibts und viele rucksackreisende treffen einanderin anderen orten wieder.

vielleicht hat er ihn ja gesehen?

oh je, mir gruselts wenn ich an sowas denke, gerade weil mein kleiner bruder auch oft so unterwegs ist..

gruss

hege

Top Diskussionen anzeigen