Idee für Überraschungsparty gesucht

    • (1) 28.03.13 - 23:14

      Hallo,

      ich plane für meinen Mann zum 40. Geburtstag eine Überraschungsfeier.
      Da es eher nicht möglich ist, ihn weg zu locken, das würde ihm sofort auffallen, werden die Freunde ihn bei uns überraschen, wenn wir hier zu Hause sind.

      Nun weiß ich nicht was besser wäre:

      - die Freunde treffen sich draußen irgendwo und kommen alle zusammen
      - jeder kommt wie es ihm/ihr zeitlich am besten passt. Dabei sagen dann alle z.B. einen gleichen Spruch (nur was für einen?) wenn sie klingeln und mein Mann die Tür auf macht -bis er merkt, dass es kein Zufall ist, dass sie bei uns sind.

      Oder habt ihr eine Idee?

      • hmm bisschen spät, aber ich versuche es mal...
        Also alle einzeln ist sicherlich kein Zufall denn die wissen doch sicher dass er Geburtstag hat... das fände ich persönlich blöd...
        ich weiß ja nciht wie ihr wohnt...in einem Haus könnte man ja zB alle zusammen auf die Terasse holen und dann hinterrücks einsteigen lassen...opder in einer großen Wohnung würde ich EINEM den Schlüssel geben und der soll daann alle zusammen rein lassen...

        Aber ich glaube, ich würde mir ech sowas einfallen lassen wie gemeinsames romantisches Dinner oder so und dann im letzten Stress der Essens-Zubereitung fällt mir ein, dass ich den Wein vergessen habe. Dann kurz heulen (falls du auf Kommando kannst ;-) ) dass du doch alles soo perfekt machen wolltest und ihn dazu bringen, noch welchen fix kaufen zu gehen... Erfordert natürlich ne Menge Timing...

        Und ganz ehrlich, wenn er dann Lunte riecht ist es doch immer noch eine Überraschungsparty oder nicht ??

        Viel Spaß und viel Erfolg

        troemmelchen

Top Diskussionen anzeigen