Kommunion "Lebensbaum" ??

    • (1) 02.04.13 - 16:09

      Hallo #winke

      Vielleicht könnt Ihr mir weiter helfen #schwitz.

      Meine große hat am Sonntag Ihre Erstkommunion, nun habe wir erfahren das man ein geschmücktes Bäumchen bzw. Lebensbaum vor die Tür stellt. Meine frage ist jetzt wann kann bzw. Soll man diesen raus stellen? ( Erst am Sonntag, oder doch schon früher?)

      Ich kenne mich leider garnicht so damit aus, ich weiß nur das es zB. Ein Buchsbaum sein soll, und dieser dann mit weißen Schleifen geschmückt wird :-D

      Würde mich sehr über eure Hilfe freuen
      Liebe Grüße Sandra #winke

      • Hi,

        man "muss" gar nichts...

        Bei uns (Eifel) konnte man daran zumindest sehen, wer Kommunion hat - aber eben nicht bei allen. Wie sollen denn z.B. Mieter in Wohnungen Bäume rausstellen?

        ABER: die meisten, die weiß geschmückte Buchsbäume bzw. -sträucher (Lebensbäume kenne ich dafür gar nicht) rausstellten, hatten diese sowieso schon im Garten bzw. auf der Terrasse.

        Rausgestellt wurden sie am Morgen der Kommunion.

        Gruß
        Kim

        • Hallo Kim,

          Wir kommen auch aus der Eifel :)

          Wir wohnen in einem kleinem, Miethaus und Bäumchen aufstellen wäre hier kein Problem ;)

          Gut dann stelle ich ihn auch erst dann am Sonntag morgen raus #schwitz

          Danke dir für deine Hilfe .
          Lg Sandra

Top Diskussionen anzeigen