Leben in Wien

    • (1) 06.04.13 - 14:46

      Hallo!

      Ich bin heute mal auf der Suche nach Leuten die in Wien leben.
      Zur Zeit wohnen wir (mein Mann und Kinder) noch in Oberösterreich, eher ländlich mit Haus und Garten. Doch steht in naher Zukunft ein Umzug (aus beruflichen Gründen) nach Wien an.
      Hätte ich keine Kinder würde ich mich ausschließlich darüber freuen und wahrscheinlich auch schon dort sein. Doch irgendwie macht mir der Umzug mit meinen zweien (dann 5 und 10 Jahre) doch ein bisschen Bauchschmerzen.
      Wie ist es für Kinder dort? Bisher haben wir den Luxus sehr verkehrsberuhigt zu leben, d.h. die Kinder - vor allem die Große - ist mit ihren Freunden immer draußen unterwegs, wir haben direkt einen Wald vor der Haustür und sie sind somit auch sehr naturverbunden.
      Irgendwie habe ich ein bisschen Angst sie von der hübschen Idylle in eine gefährliche Großstadt zu bringen (etwas überspitzt ausgedrückt)

      Bis zum Umzug fahren wir mit den Kindern öfters mal tage oder wochenweise nach Wien, damit sie die Stadt schon mal ein bisschen kennen lernen können.

      Vielleicht kann mir ja die/der eine oder andere in Wien lebende ein bisschen was vom Leben dort erzählen?! #bitte
      Wo lebt es sich dort am "besten"?

      Danke und lg
      aida

      • Wien ist groß, und entsprechend vielfältig :-) von recht ruhig bis Action pur kannst alles haben :-D

        Freizeitangebot ist für Kinder und auch die Eltern gut :-)
        grün ist es teilweise auch sehr, Beispiel Donauinsel.

        was ihr für euch zuerst entscheiden müsst ist: haus oder Wohnung? Eigentum oder miete? direkt Wien oder ein bisschen außerhalb? bedenkt die fahrzeiten zur Arbeit! auch innerhalb kann das wenn man am falschen Ende wohnt absolut zeitraubend werden!

        poste vielleicht auch einmal im unterforum wohnen!

        LG

Top Diskussionen anzeigen