Glaubt ihr ich kriege mein Reisegutschein noch?

    • (1) 16.04.13 - 14:46

      Hallo,

      am Samstag vor einer Woche hatten wir ein Brief im Briefkasten und etwas gewonnen im Wert von 300€, müssten nur eine kostenlose Nummer anrufen und den Gewinncode durchsagen.

      Aus neugier habe ich dort tatsächlich mal angerufen, die Teilnahmebedingungen passten auch in etwa.

      Dort habe ich erfahren das ich eine Reise in die Mosel gewonnen hätte usw. die vom Reisegewinn würden mich dann nächste Woche anrufen um alles weitere zu besprechen.

      Letzte Woche Montag taten die das auch, die würden mir den Gutschein zuschicken im Wert von 398€ (aufeinmal) und naja und danach gings los ganz unabhängig vom Gutschein könnte ich ja noch ein SKL-Los kaufen und die Frau hatte mich zugequatscht.
      Anhand der Teilnehmerbedingungen wusste ich das die kommt, aber man muss sich ja nicht alles aufquatschen lassen.
      Nachdem ich ihr den gesagt habe das ich kein Interesse habe, fing sie wieder von vorn an zulabbern, ohne Punkt, ohne Komma und ohne Luft holen.

      Weil mich das dann so genervt hatte, hab ich dann einfach aufgelegt.

      Meint ihr kriege den Reisegutschein trotzdem noch? Ich warte schon seit einer Woche drauf...

      • Herzlichen Glückwunsch, Nepper, Schlepper, Bauernfänger.

        Kannst froh sein, wenn man dir jetzt nicht auch noch ein Jahreslos der Aktion Schiessmichtot, nen Massagesessel und ne neue Dampfbügelstation verscherbelt hat.

        Den Reisegutschein kannste mit großer Sicherheit sowas von vergessen...

        Hallo,

        es ist sehr sehr unwahrscheinlich, dass du den Gutschein bekommst.

        Hast du denn an einem Gewinnspiel teilgenommen? Wenn nicht, dann ist es eh für die Katz.

        Ich nehme öfter an Gewinnspielen teil. Einmal habe ich auch einen Reisegutschein gewonnen. Mitgespielt hatte ich bei for-me-online.de. Der Reisegutschein wurde mir per Einschreiben direkt zugesandt, ohne vorherige Gewinnmitteilung. (mit nettem Begleitschreiben, dass ich gewonnen habe und sie mir viel Spaß wünschen - es war ein 10-Tage-Aufenthalt in einem Schweizer Luxus-Chalet im Wert von 2000 Euro)

        vg

        • Normlerweise macht mein Mann immer bei solchen Rätselzeitschiften mit, gewonnen hatte er auch schon einiges.

          Nur dieser Brief ging ja sowieso noch an die alte Adresse, wo wir schon seit 4 Jahren nicht mehr wohnen....

      Es kann sein, dass Dir jetzt trotzdem ein Los geschickt wird.

      Ich mache einige Gewinnspiele mit und habe auch schon sehr viel gewonnen angefangen von einem tollen Kinderwagen, einem Navi bis hin zu einer kleinen Reise usw, aber wenn ich dann noch irgendwo anrufen muss würde ich nie mitmachen.

      Ich wär schon Millionär und hätte ständig Urlaub, wenn ich alles glauben würde.

    • Als ich noch sehr jung war, nicht wusste was ich mit mir und meinem Leben anstellen soll habe ich auch mal SKL/NKL Lose verkauft.

      Das was ich da erlebt habe ist eine Katastrophe. Ich habe 2-3 Monate gemacht, ganz gut verdient, 6 Std. und in € ca. 1300 netto, aber da wurde betrogen und gelogen was das Zeug hält.

      Kunden wurden belabert und ihnen das blaue vom Himmel erzählt, wurden die Kunden sauer und frech, dann wurde einfach eingetragen, dass sie das teuerste Los bestellen wollen.

      Gerade ältere wurden hier ziemlich über das Ohr gehauen. Ich konnte das nicht und habe wenig verkauft.

      Es gab hier ein ziemlich hohes Festgehalt + Provision. Ich hätte damals so viel verdienen können.

      Ist lange her und ich habe es damals auch meinem Vermittler beim Arbeitsamt erzählt, ob was passiert ist glaub ich nicht.

      Hallo,

      Du meinst ernsthaft, Du bekommst den Gutschein #kratz

      Das ist wohl ein wenig naiv gedacht #sorry

      GLG

    > Dort habe ich erfahren das ich eine Reise in die Mosel gewonnen hätte usw. die vom Reisegewinn würden mich dann nächste Woche anrufen um alles weitere zu besprechen. <

    Na, IN die Mosel würde ich aber auch nicht unbedingt wollen...! #cool

    Sei froh wenn du kein Zeitungsabo abgeschlossen hast!!
    Ich würde bei sowas nie mit machen!!

    Wenn man wirklich etwas gewonnen hat ( vorausgesetzt, man hat irgendwo bei einem Gewinnspiel teilgenommen ) dann bekommt man es schriftlich und muß vorher auch nicht irgendwo anrufen und ein Gewinncode eingeben.

    Alles Lug und Betrug.

    der kommt noch....echt jetzt...nur Pessimisten hier #augen

    #rofl geh jetzt schlafen LG

Top Diskussionen anzeigen