Ist Amsterdam eine Reise wert?

    • (1) 17.04.13 - 20:31

      Hallo,

      Wir haben dieses Jahr 10 jährigen Hochzeitstag. Zu diesem Anlass wollten wir ein Wochenende ohne Kinder wegfahren. Da wir nur von Sa auf So fahren können sollte es nicht soooo weit sein. Wir wohnen in NRW!
      Ich dachte da Amsterdam. Lohnt sich das? Ist die Stadt eine Reise wert? Was sollte man dort gesehen haben?

      LG

      Anja

      • hallo,

        amsterdam ist def. jede reise wert. ich war als kind mal dort und dann vor2 jahren mit mann udn kind an zwei tagen. mein mann war restlos begeistert und will unbedingt auch mal noch ein paar tage in ruhe die stadt erkunden. ich persönlich finde, dass es selten eine stadt gibt mit so viel charme. ich mag die holländer sowieso gerne und die stadt mit ihren vielen kanälen, tollen gassen, etc. ist einfach klasse.

        wir haben aus zeitnot ne bootsfahrt durch die kanäle gemacht udn dann einfach die stadt zu fuß erkundet. wir sind dann zufällig auf einem tollen flohmarkt gelandet und fanden es toll.

        ansonsten gibts auch einige tolle museen, u.a, auch madame tussaud.

        fahrt also ruhig und viel spaß!

        lg

        Hallo,

        auf jeden Fall!

        Wir waren über Ostern (Do. - So.) in Amsterdam (unsere Anreise war aber auch ein ganzes Stück weiter). Leider war das Wetter nicht so toll, die Stadt ist aber sehr sehenswert.

        Ich würde euch empfehlen, das Anne-Frank-Haus zu besichtigen (bedrückend, muss man aber gesehen haben) und eine Grachtenfahrt zu machen.

        Grüße,
        kr.

      hey,

      also ich persönlich liebe amsterdam. ich kann mich an den bunten, windschiefen häusern einfach nicht sattsehen - und den besten cheescake bekam ich dort auch zu essen...

      in amsterdam kann man viel machen - für eine hochzeitsreise wohl eher unpassend, aber historisch meines erachtens einfach interessant war für mich das anne frank haus... hatte das buch mit 14 verschlungen und (soweit das als gutbürgerliche tochter möglich war) mitgelitten und musste einfach live sehen, wo und wie anne frank lebte. ansonsten: reiseführer besorgen und durchschmökern. für 2 tage ist das sicher genügend dabei :)

      lg

      ja,ja,ja,ja..............auf jeden fall! war schon ca. 7 dort............immer wieder gerne!

      (10) 17.04.13 - 22:09

      http://www.youtube.com/watch?v=cMzAmrNS164

      Ja. Ja. Und ja ...

    Auf jeden Fall!

    Und wenn dann im Paradiso noch ein tolles Konzert stattfindet, ist alles perfekt... :-D

    Das Meer ist auch ganz nah. #verliebt

    Eine wunderbare Stadt.

    (13) 18.04.13 - 08:06

    Amsterdam ist sehr schön. Alternativ (fast gleiche Entfernung) ist Brügge in Belgien.

    LG
    Merline

    Ja, Amsterdam ist immer wieder klasse.

    Von NRW aus sehr schnell erreichbar und wenn man etwas mehr Zeit hat und mit dem Auto unterwegs ist (das Parken in Amsterdam ist allerdings eine Katastrophe, sofern das gebuchte Hotel keinen eigenen Parkplatz besitzt) kann man mal kurz nach Zandvoort ans Meer fahren.
    Zahlreiche Hotels kann man über diesen Link erreichen: http://www.iamsterdam.com/nl-NL/Experience/Praktische-info/Overnachten-in-Amsterdam
    Amsterdam hat sehr viele Sehenswürdigkeiten, die man sowohl tagsüber als auch in der Nacht erkunden kann. Die Stadt ist allerdings in der Hauptsaison und zu den gängigen Feiertagen randvoll mit Touristen und vielfach herrscht an den zentralen Stellen der Stadt ein großes Gedränge

    Huhu,

    ich persönlich würde nach Den Haag ( Scheveningen) fahren...und einen Ausflug nach Amsterdam machen.

    Amsterdam ist da hübsch wo die Touristen hinsollen...abseits davon ist es mittlerweile oft einfach vernachlässigt....wenn man es wohlwollen umschreibt.

    Den Haags Stadteil Scheveningen gefällt mir da deutlich besser. Oder auch Kijkduin.

    Nach Amsterdam würde ich ohnehin erst deutlich NACH der Krönung wieder fahren *lach*...vielleicht ists dann auch insgesamt wieder schöner da, weil mal Großputz gehalten wurde.

    lg

    Andrea

Top Diskussionen anzeigen