Glaubt ihr an Hellseher?

glaubt ihr an hellseher?

Anmelden und Abstimmen
    • (1) 18.04.13 - 23:22

      Also ich glaube schon dran.
      Mir hatt mal eine wahrsagerin die Zukunft vorrausgesagt und bis jetzt ist alles eingetretten was sie gesagt hat.

      • Was hat sie denn gesagt, was passieren würde?

        (3) 19.04.13 - 08:17

        http://www.clipfish.de/video/1755995/oliver-kalkofe-astro-tante/

        Entschuldigung.

        "Wahrsager" sind recht geschickt darin, Dinge so auszudrücken, dass sie konkret wirken, in Wirklichkeit aber sehr allgemein sind. Wenn man dann noch ein bisschen Statistik dazunimmt (z. B. wird Frau um die 30 sehr warscheinlich mal einen Mann kennenlernen...), dann hat man schon eine hohe Trefferquote.

        #winke

        Hanna

        Ich habe erst kürzlich einen Bericht gesehen, da haben "Hellseherinnen" mal ausgepackt. Nun, es ist alles Schwachsinn, es geht nur ums Geld. Mehr nicht.

        Die sind so geschult, dass sie immer das sagen, was man hören will oder was gerade passen könnte. Wenn man dir sagt, dass du nächstes Jahr heiraten würdest, dann würde man auch danach leben, genauso wie mit anderen Dingen, wenn man daran glaubt. Man geht selber den (Glaubens)Weg und da sagt dir keiner was voraus. Man denkt es nur, aber in Wirklichkeit hat man das selber alles "gemeistert".

        LG

      • Ja ich glaube fest daran, dass meine Geldbörse erleichtert ist, wenn ich eine "professionelle" Hellseherin aufsuche.;-)

        Hi,

        ich glaube teilweise daran. Soll heißen, dass ich nicht jedem selbsternannten Hellseher alles abnehme. Ich glaube aber daran, dass es Menschen gibt, die wirklich Fähigkeiten besitzen, um in die Zukunft zu blicken.

        Ein griechischer Hellseher hat meiner Mutter gesagt, dass sie einen Knoten in der linken Brust hat- Nein, er hat die Brust nicht angefasst! #freu
        Sie wusste bis dato nichts davon, hat sich untersuchen lassen und tatsächlich! Einen Knoten in der linken Brust.

        Auch über uns Kinder hat er Aussagen getroffen, die total zutreffen. Und das waren keine
        Standardaussagen oder Sätze, die auf jeden zugetroffen hätten.

        Liebe Grüße

        • Trotzdem ist das alles eine Frage von Wahrscheinlichkeiten verbunden mit Cold Reading.

          Wenn jemadn in die Zukunft blicken kann wieso gelingt es nicht mit den Lottozahlen? Denk mal darüber nach.

          Bestimmt gibt es aber auch dafür eine "nachvollziehbare" Erklärung.

          P.S

          Hat er denn gesagt was für ein Knoten es ist? Falls nein, habt ihr gefragt und warum konnte er es nicht sagen? Krebs ist ja deutlich seltener als gutartige Knoten.

          Kennst Du die Statistiken von Knoten in der Brust? Ich gehe mal davon aus, dass die gar nicht so selten sind (gerade hormonell bedingte).

      "So etwas wie Hellseher gibt es nicht."

      The Mentalist

      mein persönlicher Lieblings-Hellseher #verliebt

      Ich glaube nicht daran. Aber meine Mutter hatte als junge Frau ein Erlebnis mit einer Wahrsagerin auf einer Kirmes. Diese Frau hat meiner Mutter die Zukunft vorausgesagt. Ich schreib einfach mal, was sie gesagt hat.

      Meine Mutter würde in der Zukunft zwischen zwei Männern stehen. Der Eine hat dunkle Haare, der Andere ist blond. Sie würde sich für den Dunkelhaarigen entscheiden, diese Entscheidung aber später bereuen. Die Wahrsagerin sagte, sie sieht zwei Kinder. Erst ein Mädchen, dann folgt ein Junge. Und ganz weit hinten würde dann nochmal ein Mädchen folgen.

      Und so sah es dann aus: Meine Mutter hat tatsächlich zwischen zwei Männern die Wahl gehabt und sich für den Dunkelhaarigen entschieden. Dann folgte nach der Hochzeit die Geburt meiner Schwester, danach kam mein Bruder zur Welt. Und ungeplant und als Nachzügler mit etwas Abstand kam dann ich. Zu dem Zeitpunkt hatte sich mein Vater schon als falscher Fünfziger erwiesen und meine Mutter hatte nur Ärger mit und durch ihn. Sie hat diese Ehe also bereut und sich dann später auch scheiden lassen.

      Zufall oder nicht? Das meine Mutter den Dunkelhaarigen geheiratet hat, könnte durch das Unterbewußtsein gesteuert worden sein. Aber was ist mit den Kindern? Die Anzahl kann man steuern, aber nicht das Geschlecht und die Reihenfolge.

    Doch, Hellsehen ist möglich, nur kann es nicht jeder. Hellsehen ist eine Gabe, die man nicht lernen kann. Manche haben es, andere nicht. Manche wissen vielleicht gar nicht, dass sie hellsehen können, und andere bilden es sich ein oder sind einfach nur Betrüger. Aber schwarze Schafe gibt es überall. Und die Tatsache, dass es auch unter Hellsehern Betrüger gibt, heißt nicht, dass Hellsehen grundsätzlich unmöglich ist.
    Man darf nicht Dinge leugnen, nur weil man sie nicht erklären kann. Manche Leute haben eben eine andere Wahrnehmung. Es ist nur schwer, die echten von den falschen zu unterscheiden. Ich würde sagen, je normaler jemand daherkommt, wie zB hier: http://angela-groetsch.de/ desto vertrauenswürdiger. Man darf nicht auf Klischees reinfallen.

    Ich glaube grundsätzlich auch daran. Allerdings nicht, das jeder es gut kann.
    Und ich glaube auch, dass die Chemie stimmen muss.
    Ich habe vor einem Jahr, als ich Liebeskummer hatte auch bei diesen Lines angerufen.
    Sie sagten mein Ex kommt zurück. Die Zeit hatte bei keinem gestimmt, aber gekommen ist er tatsächlich. In dieser Zeit des Vermissens hat es mir viel geholfen, wenn auch kosteninteniv. Ich hatte eine Hope bei aniador.de, eine Bea bei Zenomlive und eine Sihna bei Ethora.de, die alle richtig lagen. Was mir auch geholfen hat, war zu verstehen, was er in der ganzen Zeit gefühlt hat.

    LG

    Also ich finde, dass es sich lohnt sich etwas mehr mit Hellsehen zu beschäftigen. Natürlich geht nicht alles in Erfüllung, was man von einem Hellseher gesagt bekommt...
    Dennoch habe ich gute Erfahrungen machen können. Vor allem geben die einem oft einfach auch ein gutes Gefühl, mit dem man um einiges positiver in die Zukunft schauen kann. Ich nutze oft die Gratisgespräche der verschiedenen Portale.
    Auf der Suche nach einem neuen Gratisgespräch bin ich auf www.spiritane.de gestoßen.

    Naja jedenfalls, hab ich mich da angemeldet, den Link bestätigt, eingeloggt und einen Anruf bestellt.

    Da musste ich erstmal wieder 100 Fragen loswerden ^^. Ich solle mich erstmal auf die wichtigste Frage beschränken. Wie immer gehts natürlich um liebe...
    Ich habe mich wirklich gut beraten gefühlt, es gab keine genau Datumsansage oder sonstige genaue Beschreibungen, jedoch bin ich jetzt viel ruhiger und fühle mich nicht mehr so unter druck gesetzt jetzt sofort jemanden für mein Leben zu finden und weiß, dass es soweit ist, wenn die Zeit gekommen ist!
    Und das Gefühl war ist mir irgendwie Gold wert...

    Also nicht immer gleich behaupten, dass Hellseher nur Mist bauen!!!

Top Diskussionen anzeigen