Ich bin krank - also bleibt ALLES an Dir kleben!

    • (1) 23.04.13 - 20:07

      Hallo Leute,

      ich hab alles so satt!

      Morgens schon vor dem aufstehen, belagert mich mein 7-jähriger (und mein Mann auch).

      Dann gehts weiter: Mama ist im Bad ...

      Irgendwer vermisst seine Hausschuhe-Unterbuxe-Handy-Schlüssel-Federtasche (nicht mal in Ruhe kacken kann man #aerger!).

      Beim Frühstück ist der Kakao zu heiß und der Kaffee zu kalt #heul.

      Kind zur Schule, Mann zur Arbeit, selber zur Arbeit...

      ... nach der Arbeit kaufe ich grundsätzlich die falsche Margarine, das falsche Brot und vergesse absichtlich die Leberwurst!

      In der "massigen" Zeit zwischen den Schlüssel in der Haustür rumdrehen und den entrüsteteten Schreien meiner beiden Petzen ("Mama, Papa hat..." "Ja, weil Du..." "Stimmt gar nicht... #heul #heul") räume ich fix das Schlachtfeld auf und wirbele den Staub und Schmutz weg.

      Dabei finde ich die vermisste Buxe, mindestens 2 Paar Hausschuhe von jedem und das abgeliebte Plüschtier unter dem Sofa.

      Nach dem Abendessen bringe ich das Kind zu Bett, während ich noch die trockene Wäsche in die Schränke lege, damit morgen genug Unterhosen da sind...

      Kind bekommt noch Geschichte vorgelesen und wird dann liebevoll(eeendlich) zur Nacht verabschiedet.

      Dann bin ich Kummerkasten für meinen Mann (ich arbeite zwar mehr Stunden als er, aber das weiss er ja nicht #augen), streue immer ein paar mitfühlende "Ach"s und "Armer Schatz" ein, während ich mich um Schlachtfeld Nr 2 (=Küche) und Schalchtfeld Nr 3 (=Bad) kümmere.

      Und dann hab ich endlich Feierabend (=ich kippe müde ins Bett).

      ABER NICHT HEUTE! HEUTE bin ich krank!

      Als also das übliche Chaos heute über mir hereinbrechen wollte, habe ich es souverän an meinen Mann weiterverwiesen (=bitte Betreffüberschrift hier einfügen)!

      Seitdem amüsier ich mir hier auf dem Sofa über seine Versuche, dem Ganzen Herr zu werden.

      Gleich fängt er an zu heulen! #schadenfroh-Smiley

      Und die Moral von der Geschicht?

      Vergiss die Taschentücher beim einkaufen nicht! #freu #freu #freu

      sbl

      PS: Ich wünsch mir gute Besserung!

      #rofl hab gerade herzhaft lachen müssen, herrlich geschrieben #pro

      Lass deinen Mann ruhig auch mal schwitzen ;-) die wissen nämlich manchmal gar nicht wie gut sie es eigentlich haben.

      Dir wünsche ich jedenfalls gute Besserung #herzlich

      LG Susann

    #rofl#rofl#rofl

    Recht hast du!!!

    Gute Besserung#fest

    #rofl #rofl

    Herrlich!!!

    Gute Besserung - und genieße in Ruhe deine Schadenfreude!!!!

    Doch einen Satz habe ich zwischen Kummerkasten und Schlachtfeld 2 und 3 vermisst - wenn er dann sagt "Ach, DU hast es gut, du weißt ja gar nicht wie GUT DU es hast!"

    lg

    Huhu,

    erstmal gute Besserung!

    Das hast du gut geschrieben, ich glaube der Text passt auf viele Mamas hier.

    Man hat morgens noch nicht mal die Augen offen und der erste Kaffee ist noch meilenweit entfernt und das erste Kind steht schon in der Tür - Maaaaaamaaaaaa, ich finde meine Socken/Hosen/irgendwas nicht.
    Aber das geht ja noch - wenn die Kinder sich dann schon in der Wolle haben und ich es nur noch höre: "Maaaaaaaamaaaaaa, die Jessica hat .... " da könnte ich wieder ins Bett gehen #schock.

    Nun ja, aber wir wollen ja nicht jammern - mach's dir gemütlich und lass dir nen Tee bringen. Mit einer Massage von deinem Göttergatten geht's dir sicher viel schneller besser - schlag ihm das doch mal vor.

    Liebe Grüße
    Tine

    Also wird wohl bald mal über die Verteilung von Haushalt und Kindern geredet.

    Dir gute Besserung und guck das das jetzt alles mal ein Ende hat ud dein Mann merkt das er auch gefordert werden muss.

    Ich würde das Theater nämlich nicht mitmachen.

    Dein Posting klingt zwar lustig ist es aber eigentlich garnicht und das weißt du auch.#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen