Richtiges Englisch - umgangssprachlich

    • The whole weekend just for myself.

      Würde ich jetzt sagen.

      "The/a whole weekend all to myself!"
      Und wenn du es richtig umgangssprachlich willst:
      "The/a whole fucking weekend all tae maself ye fucking dancer!!"
      ;-) ;-) ;-) ;-)
      Sabine

      • Schließe mich schmunzelmonster an!
        So gestelzt spricht hier niemand :)

        • Als ich noch in London gewohnt habe bzw. auch wenn ich jetzt noch mit englischsprachigen Freunden spreche, wurde durchaus so "gestelzt" gesprochen und "fucking" überall einzubringen wurde nicht gerne gesehen. Wahrscheinlich auch eine Frage des Umgangs.

          • London ist nicht schottland und eben auch nicht wales.
            Darauf zu schließen man packt in jeden satz ein fuck/fucking finde ich doch auch weit hergeholt.

            Lg Jana

            • Ach herrje...

              1) Hat sie einen normalen, korrekten Satz geschrieben, den du als "gestelzt" bezeichnet hast, während du dem zweiten Satz mit dem zweimaligen Wort "fucking" zugestimmt hast - vielleicht solltest du dich das nächste Mal deutlicher ausdrücken.

              2) Habe ich in London wahrscheinlich mehr englischsprachige Menschen aus jeglicher Region der Insel getroffen, als du in den nächsten zehn Jahren wirst und die legen nicht plötzlich ihre Sprachgewohnheiten ab - das betrifft Menschen aus Schottland und Wales.

              3) Sagte mein Beitrag nichts über meine Reisen und Aufenthalte in Grossbritannien aus, das heisst, ich kenne durchaus mehr Gegenden als London.

              Die einzigen, die ich wirklich oft habe fluchen hören, waren manche Iren auch diese konnte man einem bestimmten sozialen Umfeld zuordnen und mit denen habe ich in New York gearbeitet.

              • Es ging um die umgangssprache. Da fehlt sicherlich die info für was sie diesen satz benutzen will bzw für wen und zu welchem anlass.

                Ich lebe hier und das sicher nicht in einem sozialen brennpunkt (gut das war jetzt nicht deine aussage)

                Ich habe schmunzelmonster zugestimmt da man die zweite variante (Wenn auch nicht immer in verbindung mit dem wort fuck) hier (nordwales) einfach häufiger gebraucht.

                Wenn dir das wort "gestelzt" da sauer aufstösst so möge man Mir verzeihen. Ich wollte damit niemanden abwerten.
                Wie gesagt es kommt drauf an wo und für wen man es benutzen will.

                Lg jana

                • Das Wort gestelzt hat mich nicht gestört, sondern die Verallgemeinerung der (Umgangs-)Sprache in einem Gebiet. Das zeigt mir persönlich, dass man doch in einem etwas einschränkenden Umfeld lebt.

                  • Dann nehm ich das wort gestelzt zurück :) ich hoffe du weißt aber wie ich es gemeint habe.

                    Und die umgangssprache ist hier eine andere als 50 km weiter.

                    Deswegen ja die einschränkung für was und wichtig wo.

                    Lg

Top Diskussionen anzeigen