"typisch deutsches" Geschenk - bitte helft mir!

    • (1) 17.05.13 - 18:40

      Hallo,

      wir möchten gern einem schon etwas älterem, religiösen marokkanischen Pärchen, das für einige Zeit hier zu Besuch war, eine Kleinigkeit zum Abschied schenken.

      Blöderweise efällt mir außer einem Foto von uns nichts ein. Bei "typisch deutsch" denke ich an Brot. Hält sich nicht lange und für eine Flugreise eher ungeeignet.

      Ich meine jetzt auch nicht so einen Klischee-Kitsch wie Kuckucks-Uhren (die Kuckucks-Uhren-Liebhaber mögen mir an dieser Stelle meinen schlechten Geschmack verzeihen).

      Außerdem wohnen wir nicht gerade in der schönsten Ecke der Bundesrepublik, ein Album aus dieser Gegend ist auch nicht das Wahre.

      Sollte auch islam-verträglich sein, also keine Spirituosen.

      Was ist "etwas aus Deutschland", nett, nicht zu aufwendig/schwierig zu besorgen, über das sich Marokkaner aller Wahrscheinlichkeit nach freuen würden?

      Fällt euch was ein?

      • (2) 17.05.13 - 18:43

        Wie wäre es mit einem Kochbuch mit typischen Deutschen oder Regionalen Gerichten?

        GU hat oft gute Bücher.

        Wie wäre es mit einem Erinnrungsalbum mit Fotos von ihnen, Euch und allen, mit den sie Kontakt hatten? Jeder könnte noch etwas schreiben.

        Kochbuch finde ich auch nett - und ein gutes Messer. Solinger Stahl ist weltbekannt und sehr geschätzt.

        Auf Bierhumpen oder Kuckucksuhren würde ich auch verzichten.

      Gut nun kenne ich mich da nicht so aus, was "islam-verträglich" ist, aber wie wäre es mit einem kleinen Präsentkorb mit typisch deutschen (haltbaren) Produkten?

      Wir haben sowas mal verschenkt, als wir bei Freunden zu Besuch waren, die aus Spanien zurückgekehrt sind. Als Willkommen-Zurück-Geschenk. Dazu gab es einen Blechkuchen, den ich als Deutschlandfahne dekoriert habe.

      Ansonsten gibt es doch auch wirklich schöne Deutschland-Bilder-Bände - aus allen Regionen.

      Oder sowas hier:

      http://www.amazon.de/dp/3767009978/ref=rdr_ext_tmb

    • (7) 17.05.13 - 19:18

      OK der Schwarzwaldschinken fällt schon mal weg. Kuckusuhr? Lübecker Marzipan? Lebkuchen? Ostfriesentee mit Kandis? Bekomt man jetzt im Sommer Dresdner Christstollen? Spreewaldgurken?

      Mehr fällt mir im mom nicht ein.

      Gartenzwerg ;-)

      (9) 17.05.13 - 20:32

      wackeldackel und gehäkelte klopapierrollen-mütze

      Erster Gedanke war auch : Bier und Brot! Da Bier ja nicht geht: Faßbrause ;-)

      Um beim Essen zu bleiben:

      Das deutsche Brot ist auch berühmt.
      Friesentee mit Kluntje und Sahne
      Marmorkuchen
      Kartoffelsalat (aber ob der sich jetzt so gut hält...:-))
      Geflügel- oder Rindswürstchen
      Haribo

      Sprechen deine Freunde deutsch? Lesen sie deutsch? Wenn ja, dann vielleicht Reiseführer, Deutschlandbücher oder Klassiker

      Ein VW Käfermodellauto
      Fischer Dübel
      Spreewaldgurken
      Ariel, Persil oder sowas
      Halt "typisch deutsche" Markenartikel.

      Für Freunde aus der Türkei habe ich damals jede Menge Babyartikel gekauft. Öl, Lotion...Alles von Bübchen, Penaten und so. Die waren ganz versessen darauf, weil die Qualität so gut ist und man es in der Türkei so nicht bekommt.

      Ich würde nix Essbares verschenken. Gibt doch nur Probleme. Sie können es doch nicht mit ins Flugzeug nehmen und ich denke, dass Marokkaner nicht so wirklich auf deutsches Essen stehen.

      Vielleicht ein Bildband generell über Deutschland?

      Haben sie Kinder? Dann Geschenke für diese.

      Dekosachen (nach Möglichkeit relativ unzerbrechlich)
      DVDs oder CDs (falls ihr ihren Geschmack kennt oder vielleicht eine DVD über Deutschland. Da könnten die Verwandten ja dann mal schauen.

      Haribo Goldbären, Nimm 2 Bonbons (haben meine Cousinen aus Frankreich geliebt, weil es die dort nicht gab)

      Kochbuch mit typisch deutschen Gerichten finde ich auch gut, ich weiß aber nicht ob man alle Zutaten dort bekommt.

      Gibt es nicht vielleicht ein schönes Buch über die schönsten, interessantesten, wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Deutschland (Kölner Dom, Bremer Stadtmusikanten, Hamburger Michel etc. pp)?

      (13) 17.05.13 - 21:38

      Bei den Vorschlägen hier sollte man auf jeden Fall dran denken das es am Flughafen Zollgeeignet ist, stelle ich mir bei der einen oder anderen sache schon etwas kritisch vor

      Ich betreute vor zwei Jahren einen italienischen Praktikanten, der ein Mal die Woche für mich kochte (Kochen war seine Leidenschaft).

      Zum Abschied schenkte ich ihm ein Kochbuch deutscher Gerichte in deutscher und englischer Sprache. Er war begeistert und hat mit ein Jahr später berichtet, dass er schon viele nachgelockt hat.

      Viell. eine Idee für dich?

      LG

      (15) 18.05.13 - 01:38

      Wie wäre es mit einem schönen Bildband über Deutschland.

      Da gibt es ganz tolle Bücher und es ist schon recht typisch Deutsch ;-)

Top Diskussionen anzeigen