gibt es bei Euch auch Besonderheiten an den Geburtstagen?

    • (1) 26.05.13 - 20:24

      Guten Abend,

      durch einen anderen Thread wurde mir mal wieder bewusst, wie lustig es eigentlich ist.

      Ich geboren an einem Freitag im Dezember 1979, mein 1. Kind an einem Freitag im November 1999, und mein zweites Kind an einem Freitag im Januar 2009.

      Also alle an einem Freitag, in den Monaten November, Dezember & Januar und zudem auch noch im Jahrgang 79/99/09.

      Irgendwie lustig, nur mein Mann passt da nicht so ganz rein, außer, dass er auch an einem Freitag geboren wurde ;)

      Wie schaut es denn bei Euch so aus?

      GLG

        • Das ist ja schon höhere Mathematik *g*

          Find ich cool!

          So ähnlich war es bei uns auch...bis der "Kleine" kam.:-D
          Addiert oder subtrahiert man den Monat vom Tag, kommt man auf die Summe 30.
          Ich habe am 22.8. Geburtstag...22+8=30
          Der Papa der Kinder am 31.1....31-1= 30
          Kind 1 am 27.3...27+3=30
          Kind 2 kam dann am 17.9...um vier tage verfehlt ;-)

      (7) 26.05.13 - 20:33

      mein bruder und ich haben die selben .zahlen in unseren geburtsdaten. ich wurde am.16.9.83 geboren, er am.19.3.86.

      (8) 26.05.13 - 20:50

      Huhu,

      coole Frage #pro

      Wir sind 5 Personen: Haben im 2 monatigem Abstand Geburtstag, unser Kleinster fängt an im Juni, dann ich im August, mein Mann Oktober, der Große im Dezember und der Mittlere im Februar.

      3 meiner Männer haben am 27. Geburtstag (27.6., 27.10., 27.12.), da fallen mein Mittlerer (20.2.) und ich (10.8.) raus.

      Ein tolles Geburtsdatum hat Thorben mit 20.02.2006.

      LG Jenny

      Meine Schwerster, Cousin, Cousine , mein Sohn und ich haben alle am selben Wochentag Geburtstag.

      Die Geburtstage von meiner Schwester, Cousin, Cousine und mir sind jeweils immer genau 4 Wochen auseinander.

      (10) 26.05.13 - 21:03

      Cool!
      Dann lege ich mal los!
      Wir haben 2 Märzkinder, ein Junikind, 2 Septemberkinder und ein Dezemberkind. Also alle in den durch 3 teilbaren Monaten ;-) Und eine Tochter im Juli. Mein Mann und ich sind Oktober und November
      Dann haben die beiden großen Jungs wegen 6 Minuten Geburtstage auf zwei aufeinander folgenden Tagen (mein Mann sagte, hätte ich damals nach dem Kindergeburtstag vom Großen die Treppe statt Aufzug zum Kreissaal genomme, wäre der Kleine früherrausgekommen ;-))
      Und 4 Sonntagskinder

      Wenn ich es mir so angucke, ist es auch nicht so besonders wie ich dachte. Bis auf die Anzahl

      Na ja

      LG

      (11) 26.05.13 - 21:16

      Das beste Datum hat meine 2 Tochter. Sie ist am 02.02.2002 geboren.
      Meine Älteste kam am 12.12.1999 auf die Welt. Auch nicht schlecht.

      LG

      (12) 26.05.13 - 21:28

      mein erster sohn ist 30 jahre und 4 minuten nach mir geboren worden

      Hallo!
      Hm, so richtige Besonderheiten nicht.
      Meine beiden Söhne sind beide an einem 14. geboren (Juni und Oktober) und auch noch fast zur gleichen Uhrzeit.

      Die Geburtstage meiner Eltern sind genau 14 Tage auseinander und die meines Mannes und mir auch.

      LG Silvia

      (14) 26.05.13 - 21:34

      Jaaa wir waren mal alle Wassermänner, bis mein Sohn, auch als Wassermann ausgerechnet, 13 Tage zu spät kam und 2 Tage zu spät für den Wassermann als Fisch kam.

      Aber diese Familienkonstellation gibt es so auch nicht mehr.

      (15) 26.05.13 - 22:06

      Hallo,

      Mh,so richtig besonders würde ich bei uns nicht sagen.Aber sowohl meinen,als auch den Geburtstag meines Sohnes vergisst man nicht so schnell.
      Ich habe am 11.September Geburtstag und mein Sohn ist vom 09.09.09(spontan,kein WunschKaiserschnitt oder so!;-))

      LG

      (16) 26.05.13 - 22:19

      Hallo.

      Mein kleiner Bruder hat einen Tag, einen Monat und ein Jahr später Geburtstag als ich.

      Also... Ich: 26.4.'79, mein Bruder: 27.5.'80 :-D

      (17) 26.05.13 - 22:20

      Ich habe 2 Freundinnen deren Kinder kamen eins am 11.11.11 und das andere am 13.12.11

      der 13. wäre auch mein lieblingstermin gewesen aber sie kam am 21.12.11

      Auch nicht schlecht, da dann WIntersonnenwende ist und kalendarischer Winteranfang.

      Meine Mutter hat am 07.08.09 geheiratet und ich am Freitag den 13.11.09 (immer -2)

      Lg

      (18) 26.05.13 - 22:46

      Ja, wir nullen alle im selben Jahr weil wir alle eine 8 am Ende haben.

      Meine Eltern '58
      Ich '88
      mein Bruder '98
      meine Tochter '08

      Lieben Gruß,
      Jenny

    (20) 26.05.13 - 22:56

    Lach, ist bei uns auch lustig. Leider leider ist mein Sohn dann doch 3 Tage zu früh geboren, aber er war auch schon eine Woche drüber. Drum sei es ihm verziehen.

    Meine Tochter ist Papakind, mein Sohn Mamakind.

    Mein Sohn und ich haben beide im November, meine Tochter und mein Mann im Juni.

    Beide Eltern haben am Anfang des Monats, die Kinder am Ende.

    Ich habe am 09., meine Tochter am 29.. Mein Mann am 06. und mein Sohn dann doch leider am 23. Sonst hätte es total super gepasst wäre er am 26. geboren.

    Trotzdem hat es mein Sohn geschafft noch in ein anderes Sternzeichen zu rutschen, somit haben alle vier ein anderes Sternzeichen.

    LG

    (21) 26.05.13 - 22:58

    Besondere Daten haben wir nicht, aber recht viele Doppelgeburtstage:

    Ich hatte mit meiner Oma und habe jetzt mit meiner Kusine
    Meine Mutter hatte mit ihrem Vater
    Mein Bruder mit unserer Tante
    Mein Neffe mit seinem Vater UND dem Patenonkel

    Ich glaube das waren die wichtigsten;-)

    janthu

    (22) 26.05.13 - 23:21

    Mein Mann und meine Mutter haben am selben Tag Geburtstag.

    Außerdem wurden wir der Reihenfolge (nach Alter) der Wochentage geboren: Mein Sohn am Mittwoch, ich am Donnerstag und mein Mann am Freitag.

    (23) 26.05.13 - 23:35

    Hallo.

    wir vier haben alle in 1 Woche Geburtstag.

    Mein Mann : 9.9.1975
    der Große : 11.09.2009
    der Kleine : 12.09.2011
    Ich : 14.09.1975

    das einzige was Absicht war, war der 12.9.2008, der Hochzeitstag.

    Lg nati

    (24) 27.05.13 - 06:42

    Uns ist mal am Staumbaum basteln aufgefallen das alle von 1800 immer im Geburtsjahr als letztes eine 0, eine 2 eine 4 , eine 6 und eine 7 haben.
    Aber wirklich alle, Vorfahren und auch meine Geschwister, Schägerinnen, Schwager, Nichten, Neffen und unsere Kinder.
    Das heißt letztes Jahr gab es einige runde Geburtstage und nächstes Jahr auch wieder.

    Selbst die Hochzeiten passen sich dem Muster an.;-)

    VG 280869

    Hallo,

    meine Große hatte Geburtstermin auf den Geburtstag meines Onkels, meine Kleine hatte Geburtstermin auf den Geburtstag meiner Oma und ihres Patenonkels.

    Mein erstes Kind und das erste Kind meines Cousins sind beide am 31. geboren und mein zweites Kind und das zweite Kindes des gleichen Cousins sind beide am 6. geboren.

    Meine Schwägerin und ihr Mann (damals zufällig kennengelernt) haben beide am 15.06. Geburtstag.

    LG Heike

Top Diskussionen anzeigen