Für alle, die es morgens so richtig eilig haben...

    • (1) 28.05.13 - 09:36

      ...kommt hier die neueste "Innovation" aus den USA: #augen

      http://www.tagesschau.de/schlusslicht/kaffee-zahnbuerste100.html

      Ganz ehrlich, wenn ich wirklich mal so spät dran bin, dann verzichte ich lieber auf den Kaffee zu Hause und trinke den dann in Ruhe auf der Arbeit beim mails lesen... #tasse #pc

      LG Brijuni#blume

      • Uäh! Nein, danke. Zum Glück gibt es Kaffee auch bei der Arbeit :-)

        lg

        Ich bin ja absoluter Kaffejunkie aber das geht mal gar nicht. Manche Leute haben warscheinlich viel zu viel zeit und lassen sich dann sowas einfallen.

        Davon abgesehen, wenn ICH mal verschlafe, bin ich eh zu spät, dann kann ich mir auch eben noch die Zeit zum Zähneputzen und für einen Kaffee nehmen (in meinem Job habe ich die verpennte Zeit aber auch problemlos nacharbeiten können ;-) ) - nacheinander!

        Liebe Grüße,
        majixx

        • Ja, das stimmt! Hoch lebe die Gleitzeit! ;-) Verschlafen gibt es bei mir quasi auch nicht, denn wenn ich statt um 7:30 erst um 9:30 auf der Arbeit aufschlage, interessiert das auch keinen. Nur muss ich dann halt 2 Stunden länger arbeiten, bzw. das zeitnah nachholen.

          Aber so gut haben es ja nicht alle.

Top Diskussionen anzeigen