Kleiderspenden flutopfer

    • (1) 26.06.13 - 20:04

      Hallo liebe urbies!!

      Ich bzw wir haben mal unsere Kleiderschränke ausgemistet und wollten die aussortierten, aber noch einwandfreien Klamotten an flutopfer schicken und spenden?!
      Hat jemand eine Adresse für uns, bzw möchte sich uns anschließen?!

      Liebe Grüße
      Kati;-)

      • Musst mal schauen. Wir haben zb. an Deggendorf gespendet (in FB unter "Kreisjugendring Deggendorf"), jedoch sind diese gerade überfüllt und brauchen momentan keine Kleidung. Die bräuchten eher alltägliche Sachen, wie Duschgel, Mückenspray, Wäscheklammern etc.

        Musst vll mal "flutopfer Sachspenden" oder so googlen.

        Huhu,

        frag mal die Rettungsdienste in deiner Stadt. Dort habe ich unsere Sachen ( gebrauchte Kleidung von uns allen, neue Handtuchsets, Kochtöpfe, Kinderspielzeug, Bettwäsche, neugekaufte Unterwäsche und Socken, natürlich originalverpackt bzw. mit Etikett damit klar ist das es ungebraucht ist, 12 Rollen Klebeband das der Organisator brauchte um die Kartons zuzukleben *lach* )

        Bei uns hat ein privater Rettungsdienst eine große Aktion organisiert. Es wurden 2 Wochen lang Spenden gesammelt und letzten Samstag konnten sie mit 2 großen LKW und einem PKW mit Anhänger Richtung Elbe fahren.

        Sie sind dort wirklich herzlich empfangen worden und gestern Abend wohlbehalten zurückgekehrt.

        Vielleicht gibt es sowas ja auch in eurer Nähe.

        lg

        Andrea

        Hallo Kati,

        ich habe dir über PN geschrieben, da ich nicht weiß ob ich hier die Adressen so öffentlich machen kann.

        Wie du aus der PN lesen kannst, komme ich aus Schönebeck / Elbe Sachsen-Anhalt und ich finde deine Aktion richtig klasse.

        Vielen Lieben Dank für alle Spenden, ihr helft uns damit wieder nach vorne zu schauen.

        LG Susi

Top Diskussionen anzeigen