Mietvertrag

    • (1) 14.07.13 - 20:24

      Hallo,

      ich habe folgende Frage,

      wir haben von unserer Wohnungsgesellschaft zum 1.8.2013 eine Garage direkt an unserem Haus zugewiesen bekommen. Der Vertrag wurde uns auch schon ausgehändigt.

      Da wir seit mittlerweile über 20 Jahre auf eine Garage direkt an unserem Haus warten, war natürlich die Freude groß.

      Nun regt sich unser Nachbar, der erst seit 2 Jahren hier wohnt auf, er habe sich auch auf diese Garage beworben und außerdem habe er eine Schwerbeschädigung, dies habe er bei seiner Garagenbewerbung auch dem Wohnungsverein mitgeteilt.

      Kann die Wohnungsgesellschaft bei uns nun den Vertrag wieder rückgängig machen?

      LG
      regina

Top Diskussionen anzeigen