Fotografie

    • (1) 30.07.13 - 21:17

      Hallo
      Ich habe eine digitalle Spigelreflexcamera (Nikon) und suche jetzt im Netz oder auch per Buch gut Tips wie ich besser lerne damit gut zu fotografieren. Ich habe hier schon einen Antrag in einem Club gestellt aber irgendwie warte ich auf die Aufnahme #kratz.

      Wer kann mir da weiter helfen?

      LG
      Jelena

      • Hallo Jelena,
        ich persönlich habe vor etlichen Jahren mit meiner analogen Spiegelreflexkamera einen "Fotografiekurs" der Volkshochschule besucht.
        Dort lernten wir u.a. auch Fotos entwickeln, was im Falle der Digitalfotografie auch wegfällt.
        Eine Fotografin lehrte uns das Verständnis und den Umgang mit Blende und Verschlusszeiten, Bildaufbau, Blitz, Objektive, Tricks und Kniffe.
        Wir bekamen unsere Hausaufgaben, z.b. zu einem bestimmten Thema durch die Stadt zu ziehen und Fotos zu machen, die später gemeinsam ausgewertet wurden....
        Das machte wirklich Spaß.

        Handbücher finde ich persönlich anstrengend und irgendwie öde.

        LG,belala

        Einzelen Bücher haben oft den Nachteil, dass sie wenig bringen wenn einem der Schreibstil nicht passig ist oder von zu vielen / zu geringen Voraussetzungen ausgegangen wird.

        Ein tolles Forum zum Austausch, gerade für Nikon ist:
        www.nikon-fotografie.de

        Die technischen Grundlagen kann man sich ohne Buch wuderbar auf folgender Seite erlesen:
        http://www.fotolehrgang.de/

        Ein gutes Forum für den Austausch, insbesondere zur Spiegelreflexfotografie (markenübergreifend) ist auch:
        http://www.dslr-forum.de/

      • wie mein Vorschreiber schon sagte würde auch ich mich eher an ein seriöses Forum wenden. Dort kannst du technische Parameter erfragen und bekommst mit etwas Glück gute Antworten, Tipps und Tricks. Es nutzt dir ja nix, wenn du dir ein Buch kaufst und nicht verstehst, was drinne steht ;)

        Das Wesentliche allerdings, nämlich den Blick fürs Bild und den Auschnitt hast du entweder - was sehr von Vorteil ist ;) - oder mußt ihn dir antrainieren. Schau dir Fotomotive an, egal was, Bildbände und präge dir ein, wie die Bildaufteilung aussieht. Experimentiere mit unterschiedlichen Brennweiten, welche bei welchem Motiv welchen Effekt gibt usw. Wie oft sehe ich Menschen mit den tollsten Kameras, die Fotos kann man aber leider in die Tonne kloppen weil der Ausschnitt schrecklich ist#schock#zitter

        Farbe, Unschärfe und alles, was dem Foto den letzten Kick gibt kannst du in der Post hinzufügen.

        Viel Spass beim Lernen;-)

Top Diskussionen anzeigen