Muss ich den Ring zurück nehmen?

    • (1) 02.08.13 - 14:38

      Hallo,

      ich hab mich vor kurzem verlobt und dazu haben wir gemeinsam Ringe ausgesucht. Mein Ring war viel zu klein, daher wurde er erstmal deutlich vergrößert. Ich konnte ihn also auch nicht anprobieren. Nach einer Woche konnte ich den Ring abholen und war unter Streß also nur kurz rein zum Juwelier und Ring genommen. (Ich weiß nicht sehr klug)

      Dann habe ich festgestellt, dass der Ring völlig unsymetrisch ist. Ich bin also einen Tag später wieder zum Juwelier und habe meine Problematik erklärt. Die Dame wusste nicht ob ich den Ring verformt habe oder der Goldschmied schuld war. Also wurde der Ring wieder eingeschickt mit dem Ergebniss er sei nicht schuld. Die Dame meinte dann sie kontrolliert ob ich den Ring wirklich dort gekauft habe und dann nehmen sie den Ring zurück.

      Dann rief sie mich wieder an und erklärte mir, dass sie rausgefunden hat das es eine Fehlproduktion ist und nun Gold abgenommen werden soll und es dann in Ordnung ist.

      Ich möchte diesen Ring nicht, weil ich überhaupt keinen Überblick habe, wieviel Gold abgenommen wird und wie die Wertminderung ist. Der Ring wurde nie gewogen vor mir, dass heißt ich habe keine Ahnung ob etwas entfernt wurde und wie viel.

      So nun zu meiner Frage...wie ist die rechtliche Situation? Muss ich eine Fehlproduktion nehmen? Habe ich eine Möglichkeit mein Geld zurück zu bekommen?

      Liebe Grüße

      Manja

      • Hallo,

        musstest du denn mehr bezahlen, damit er vergrößert wurde?#kratz
        Ich dachte immer, ein und der selbe Ring kostet genauso viel, eglal welche Ringgröße#kratz
        Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch. Bitte um Aufklärung;-)

        vg, m.

        • Oh entschuldige wenn ich das nicht richtig erklärt habe, war vorhin irgendwie sehr aufgebracht.

          Ja ich musste 1/5 des Kaufpreises dazu bezahlen, weil ja mehr Material verarbeitet wurde. Das dies wirklich geschehen ist, dafür habe ich keinen Nachweis bekommen. Der Ring sah einfach auseinander gezogen aus.

Top Diskussionen anzeigen