Dropbox, wer kennt sich aus ...

    • (1) 09.08.13 - 17:10

      Hallo,

      da mir rade wegen Facebook so schnell geholfen wurde, habe ich schöntuender eine Frage.
      Ich habe eine Einladung für dropbox bekommen und einen bzw. Zwei Ordner wurden für mich freigegenen.
      Nun habe ich ein Eigenes Konto bei dropbox eingerichtet, genug Speicherplatz (2,8 Gb) und die sind nun belegt.
      Ich würde gerne die Daten auf mein Pc speichern, aber der braucht gerade sehr lange zum speichern. Für die Datenmenge Brauch er gerade 2-4 Tage, was einfach nicht geht.
      Nun habe ich das Programm auch auf dem iPad als App. Wenn ich dann meine dropbox Aufrufe waren bisher alle Dateien da, die ich als Freigabe bekommen habe. Nun hat die andere Person ein Teil der Daten gelöscht und bei mir in der Box sin sie auch weg.
      Frage: kann ich das auch dauerhaft in meiner dropbox speichern, oder nur bis sie von dem anderen gelöscht werden. Und wie speichere ich sie dauerhaft, ohne auf dem PCs?
      Sorry, aber ich habe schon mehrere Sachen probiert und es klappt einfach nicht.
      Danke für Hilfe
      Grüße
      astir

      (5) 09.08.13 - 18:16

      huhu!
      die dropbox ist ein ordner, den ihr euch teilt. wenn die andere person oder eine weitere, die zugriff hat, was löscht, ist es auch bei dir weg. du kannst dort also nicht dauerhaft speichern. macht auch keinen sinn, weill der speicher dann bei allen voll ist.
      lg julia

        • (7) 10.08.13 - 20:41

          ihr könnt doch aber beide darauf zugreifen oder?
          wenn einer was hinzufügt, können alle die "eingeladen" sind, das sehen oder löschen oder auch was zufügen. das einloggen ist ja dafü da, dass zu "zutritt" zum gemeinsamen ordner hast.

    Schau mal, ob Du die Daten wieder herstellen kannst. Das kannst Du in der Online-Dropbox machen unter dem Button: Gelöschte Inhalte anzeigen und dann "wieder herstellen". Wenn das Dein Dropbox-Ordner ist, dann sollte das kein Problem sein.

    LG

(10) 09.08.13 - 21:23

wenn du zu einem dropbox-ordner eingeladen wurdest, dann gehört der ordner nicht dir, sondern dem anderen und der kann dann seine Dateien löschen wie er will.

ggf. kannst du probieren, ob du die Daten in einen von deinen Ordnern kopieren kannst. da solltest du aber keinen anderen einladen, damit dir keiner was löschen kann.

in deinem ordner kannst du die Dateien dauerhaft speichern - bis dir halt der platz ausgeht ;-)

lg

nini

  • (11) 10.08.13 - 23:23

    Hallo,

    leider weiß ich nicht, wie genau das geht. Denn ich bin bisher davon ausgegangen, das die Dateien in meiner Box sind, denn es zeigt mir an, das ich in meiner Box fast 100% belegt habe.
    Aber sobald die Person, die mich eingeladen hat, die Daten löscht, sind sie auch weg.
    Ich konnte aber vorher genickt alle Ordner von ihr öffnen, mußt erst für mehr Dpeicherplatz in meiner Box sorgen.
    So langsam Blicke ich es echt nicht.

    Grüße astir

Top Diskussionen anzeigen