Anstatt Karten

    • (1) 18.08.13 - 15:09

      Hallo
      Wir sind am Sonntag auf 2 Taufen und wollte mal fragen was man außer einer arte noch geben könnte. Vielleicht habt ihr ja tolle Ideen. Sollte auch was für die "Ewigkeit" sein.

      LG
      Jelena

      • Karte mit Geld drin oder was meinst du? Was als Taufgeschenk?

        Hallo,

        wenn man nicht Taufpate o.ä. ist, würde ich Geld schenken.
        Ansonsten fiele mir noch folgendes ein:
        - Goldnuggets
        - Bäumchen
        - eine Kette mit Kreuz, Anker und Herz
        - Geschirr
        - graviertes Besteck

        LG

        Hallo!

        Bei uns ist es eigentlich Tradition, dass die Kinder zur Taufe ein mit Namen graviertes Armband und/oder eine Halskette mit Schutzengel bekommen. Meist besorgen das aber die Taufpaten und ich weiß ja jetzt nicht in welcher Funktion/Verwandtschaftsgrad ihr dorthin geht.

        Ansonsten habe ich mich sehr über längerbeständige Dinge gefreut. So haben meine Kinder bspw. schon ein Kinderbesteck bekommen (mit Tierfiguren graviert) Damit konnten sie zum Zeitpunkt der Taufe natürlich nichts anfangen, aber irgendwann eben schon und mittlerweile sind sie 5 und 6 Jahre alt und benutzen es noch immer. Da hat man also wirklich lange was davon und es ist ja auch eine schöne Erinnerung.

        Schutzengel haben wir auch mehrere bekommen. Sowohl zum Aufhängen als auch als Figur für den Nachttisch.

        Dann gabs noch viel Kleidung, Geld, Gutscheine...aber auch Sachen für später wie Töpfchen & Co.

        Was ich sehr schön fand, war ein Buch "Meine Taufe" wo man wirklich alles von und über die Feier eintragen konnte. Viele Seiten für Fotos, Taufsprüche, sogar Menükarten und Wissenswertes zur Namensfindung. Das hat man auch für die Ewigkeit.

        Lg.NIna

      • Mein Sohn hat zu seiner Taufe (da war er 8 Monate alt) eine superschöne selbst gebaute Schaukelente aus Holz bekommen. Die hat er benutzt bis er ungefähr 5 war und nicht mehr so gut rein gepasst hat! Das Geschenk fanden wir wirklich superklasse!

        Weitere Geschenke waren

        -Geld
        -ein tolles goldenes Armkettchen mit seinem Namen und seinem Geburtsdatum drauf
        -ein Sparbuch auf welches die Oma monatlich einen kleinen Betrag einzahlt

        LG SARAH

        Hmn... vielleicht wäre ja ein Willow-Tree-Engel etwas? Die finde ich eigentlich recht schön und zeitlos.

        Sehr toll fände ich auch ein (selbst?) besticktes Handtuch mit z. B. Name und Janosch-Figuren - da gibt es Vorlagen dazu und das ist auch etwas, das länger er-/ behalten wird.

        Bei uns schenkt der Taufpate eine Kette mit Taufring dran. Bei solchen Geschenken wäre ich aber vorsichtig und würde eher nachfragen, bevor es doppelt ankommt.

Top Diskussionen anzeigen