Hilfe bei Interpretation

    • Wenn die Frau eine reale Person ist, dann wird sie wohl besondere Gefühle für ihn hegen (als Tochter, Geliebte, Starkerin o.ä.). Ansonsten aber ist das einfach nur eine dumpfe Werbesms um Rückrufe zu generieren.

      Wenn du diejenige bist, die gestern schwarz um Rat gebeten hat, würde ich sagen, das ist eine ganz klare Anmache! Bist du es nicht, ist es schwer es ohne Zusammenhang zu interpretieren.

      VG

      (9) 20.08.13 - 16:27

      ohmei, da kann man viel rauslesen/reininterpretieren. "Gesucht und gefunden"- passen zusammen wie Faust aufs Auge

      "In der Einsicht verbunden"- Vernunftehe, eigentlich mögen wir uns nicht, aber er hat Geld und Geld stinkt nicht"

      "Du vergisst, was du weißt in dem Gefühl wir wärn eins": er hat mich 100mal betrogen, eine Bank ausgeraubt, eine Oma zusammengeschlagen, Drogen geschmuggelt aber sch...drauf, er ist gut im Bett

      sorry aber ich kann mich über solche Schmalztexte nur lustig machen

      Nichts. Als verheirateter Mann "suche" ich nicht, "verbinde" mich nicht mit einer anderen Frau oder "fühle mich eins" mit ihr.

      One Hintergrundinformationen ist es etwas sehr schwer zu interpretieren. Kann bedeuten, dass der Mann einen Seitensprung aktiv gesucht hat, ebenso wie die Frau.

      (11) 20.08.13 - 19:31

      Zunächst einmal hat besagte junge Frau einen guten Musikgeschmack.

      Balu würde ich als Liebeslied interpretieren, wenn auch die Beziehung daher ggf. schwierig zu sein scheint, da beide Partner (oder der, den man anbetet) mitunter eher gegensätzlich sind. Und vor dem Hintergrund dieses Lieds würde ich wohl die Textpassage interpretieren.

      Speziell hier würde ich sagen, dass es bedeutet, man weiß, vielleicht ohne das die Vernunft eine Rolle spielt, dass man dem Gegenüber sehr nah ist, eins mit ihm ist und das obgleich der Verstand wohl weniger begeistert wäre.

      Kettcar lässt sich eh schwer so unmittelbar übersetzen, da sie in ihren Texten gerne mit Metapehern und einer wirklich uneigentlichen Sprache arbeiten und jede Interpretation hängt wohl sehr vom jeweiligen Hörer ab. Für mich ist Balu jedenfalls ein

      (12) 21.08.13 - 08:33

      Ganz ehrlich? Falls du die SMS beim Schnüffeln gefunden hast, sollten alle Alarmglocken angehen......
      Frauen schicken solche Dinge niemals ohne Grund und wollen etwas bezwecken (....das du sie findest????). Es hat ja schließlich nicht dort gestanden: Hey, das Lied welches du suchst ist .... von....!
      Wie ich es interpretiere? Der Gute hat ne Affäre und ich rede nicht von nem One-Night-Stand und falls du die Ehefrau bist, bist du sein "Schützengraben". Klingt so, als wenn er Beides haben will.....Abenteuer, Sorglosigkeit usw und auf der anderen Seite bloß nicht das Vertraute, die Sicherheit usw aufgeben.
      Ich kenne weder Schreiberin, Empfänger noch dich.....aber ich bin alt genug um solche Dinge nicht zu verharmlosen. Sorry.
      LG

Top Diskussionen anzeigen