Spooky! silopo

    • (1) 30.08.13 - 20:46

      Na ihr lieben ich muss das mal eben posten vielleicht ist das jemanden von euch mal passiert...

      Wir haben ein Angelcare-schon fast 2 Jahre.Naja jedenfalls mein Partner ist in der Küche und ich mit den Kids im Wohnzimmer und plötzlich lautes piepen aus dem Schlafzimmer-Der Hauptalarm vom Angelcare der nach 20 sek anspringt wenn die sensoren keine bewegung erfassen.Nur-wir haben das Gerät überhaupt nicht eingeschalten #schock echt total gruslig!
      Habe eben nochmal "probiert" also der schieber ist so straff das man entweder ein oder aus machen kann und dazwischen geht nicht..(dachte vielleicht das ich heut morgen im halbschlaf vielleicht nicht richtig ausgemacht haben könnte -falls sowas denn möglich wäre aber warum ging es da erst jetzt los?)
      Echt heavy #schock

      • Nach fast 2 Jahren wird das vielleicht ein simpler Wackelkontakt gewesen sein..... für mich wäre sowas überhaupt nicht gruselig

        Meine Nichte hatte das Ding auch. Sie wurde fast verrückt dabei, weil es ständig Fehlalarm gab und sie jedesmal fast ein Herzinfakt bekommen hat. Irgndwann hat sie es in den Keller verbannt und es ging immer noch los obwohl es ausgeschaltet war!

        • echt ?Fehlalarm gab es nie.2 mal waren in der Nacht seitdem wir das haben Hauptalarme-ich aufgesprungen-licht an und der kleine dann gaaaaaaaanz tief luft geholt.Bin so schon sehr zufrieden.Aber das heute war echt heavy!

            • Falsch!
              Für Risikokinder gibt es extra Monitore mit denen diese Kinder verkabelt werden.

              Das Angelcare beruhigt eher überängstliche Eltern. Allerdings schlägt beim Angelcare der Alarm erst an, wenn gar keine Atembewegungen mehr da sind. Davor kann allerdings das Kind eine s.g. Schnappatmung haben, was mit einem Atemstillstand gleichzusetzen ist. Auch da setzt bereits der Kreislauf aus, der Angelcare schlägt aber noch nicht an.

              Die Monitore für Risikokinder geben nicht nur Alarm, sondern messen Puls, Sauerstoffsättigung und tw. auch Atemfrequenz.

              Allerdings ist ein Kurs in Erste Hilfe für Kinder in jedem Fall sinnvoll, um im Ernstfall richtig reagieren zu können.

              LG

              hermine112

      (8) 30.08.13 - 23:19

      Ist so'n bisschen Off-Topic:

      WAS genau meinst Du mit Angelcare?

      Das ist ja nun Markenname. Es gibt diese Dinger für Schwangere zum Herzgeräusche hören und dann gibt's da noch die Windeleimer samt Beuteln.

      Ich kann mich grad nicht vorstellen, dass Du eins von beidem Nachts benutzt, das so einen Alarm geben könnte.

      • (9) 30.08.13 - 23:51

        Du meinst Angelsound.

        Angelcare registriert über Sensormatten die "Bewegung" das heißt in dem Fall die Atmung.Nach 15 Sekunden ohne "Atmung"gibt es einen kleinen Pieps als "Voralarm" und nach 20 Sekunden beginnt der sogenannte Hauptalarm-klingt wie ein Wecker und reißt einen aus dem tiefsten Schlaf.Dazu man aber das Gerät anstellen.
        Was aber keiner von uns getan hat.

        • (10) 30.08.13 - 23:59

          Jetzt weiß ich, warum ich das Ultraschallgerät nicht mehr gefunden habe. #hicks

          Aber die Eimer sind wirklich von Angelcare. :-p

          Hast vielleicht eine Ahnung, wie der Babykostwärmer ist ?

          • (11) 31.08.13 - 00:03

            Nee Du kann ich Dir leider nicht sagen #schmoll

            • (12) 31.08.13 - 00:14

              Danke.

              Habt ihr das Gerät am Netz gehabt?

              Vielleicht gab es Stromschwankungen und die haben das Ding durcheinander gebracht und/ oder das war dann so ein Kontrollton.

              Ich würde dem auf jeden Fall nachgehen.

              Würde mir aber eher nen Kopf machen, wenn das Gerät auf Bewegung reagieren würde und dann keiner da war. #zitter

    oh - gruselig#zitter

    Das Babyphon war auch immer mein Horror, wenn ich alleine war. Hatte immer Angst, dass ich irgendwelche, nicht existente Stimmen höre#schock#schwitz#rofl

    Es gab in meinem Leben eindeutig zu viele Horrorfilme;-)

Top Diskussionen anzeigen